Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 3
  Pressemitteilungen gesamt: 314.735
  Pressemitteilungen gelesen: 40.897.012x
09.01.2019 | Kunst & Kultur | geschrieben von Frau Nadine Otto¹ | Pressemitteilung löschen

Wer BIN ICH? Woher komme ich? Wohin gehe ich? in Jesus Christus - Religiöse Motivationen Teil 4

Im letzten Band der christlichen Reihe zeigen die Protagonisten in einem weiteren fiktiven Dialog, welche Einsichten und Wahrheiten ihnen im Verlauf der gemeinsamen Arbeit zuteil wurden. Es werden dabei auf interessante Weise die Unterschiede zwischen der sorat´schen, der michaelischen und der christlichen Persönlichkeit aufgezeigt. Die Leser lernen, dass eine Unterscheidung zwischen sexuellem Hass und sexueller Liebe möglich ist, wenn sowohl Frauen als auch Männer bestimmte christliche Wahrheiten erkennen und akzeptieren.



Bei der Zusammenschau der vier Bände durch die Protagonisten der Buchreihe "Wer BIN ICH? Woher komme ich? Wohin gehe ich? in Jesus Christus" von Dr. Rolf Jansen können Leser die Entwicklung nachvollziehen, wie aus einem Zerstörungszentrum ein Schöpfungszentrum wird. Und was die Kreuzigung auf Golgatha als dem zentralen Evolutionsereignis der Menschheit, der Erde und des Universums für eine Bedeutung für jede Einzelpersönlichkeit hat.



"Wer BIN ICH? Woher komme ich? Wohin gehe ich? in Jesus Christus" von Dr. Rolf Jansen ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-8878-8 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Pressekontakt
tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Kunst & Kultur"

| © devAS.de