Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 152
  Pressemitteilungen gesamt: 315.009
  Pressemitteilungen gelesen: 40.936.233x
10.01.2019 | Kunst & Kultur | geschrieben von Frau Nadine Otto¹ | Pressemitteilung löschen

Schwestern der Venus - ein prickelnder Roman entführt auf die Insel der Träume

In diesem Sommer kommt alles anders als geplant für Klara und Pieter. Die beiden lieben ihre Arbeit und ihre Familie, doch ab und zu zieht es sie in den Süden nach Italien. Immerhin verdient jeder Mensch hin und wieder eine Pause. Sie genießen auf einer wunderschönen Insel ihre Zweisamkeit. Sie lieben die Sonne, das Meer und das "Dolce Vita". Doch in dieses Jahr verläuft alles anders als sonst. Eine Überraschung folgt auf die andere und mit einem Mal tauchen sie in die geheimnisvollen Geschehnisse in einem kleinen Inseldorf ein.



Die Protagonisten erkunden in "Schwestern der Venus" von Raniero S. Aquila die Geschichte einer heiligen Höhle und lernen während ihrer Italien-Reise mehr über ein besonderes Dorf, als sie sich je erträumt hätten. Es geht um Leidenschaft, um das Leben im Süden und um überraschende Geheimnisse, die selbst in einem kleinen Dorf einen Platz finden können. "Schwestern der Venus" von Raniero S. Aquila liefert prickelnde und kulturelle Lesefreude und macht Lust auf eine Reise in den Süden.



"Schwestern der Venus" von Raniero S. Aquila ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-8427-8 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Pressekontakt
tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Kunst & Kultur"

| © devAS.de