Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 152
  Pressemitteilungen gesamt: 315.009
  Pressemitteilungen gelesen: 40.936.233x
10.01.2019 | Kunst & Kultur | geschrieben von wolfgang meyer¹ | Pressemitteilung löschen

Digitalpiano made in Germany

"Made in Germany" steht als Zeichen für hohe Qualität, Leistungsstärke und Präzision. Dafür, dass diese Merkmale nun auch für die Digitalpianowelt gelten, sorgt das Traditionsunternehmen GEWA aus Adorf im sächsischen Vogtlandkreis. Für die neue Digitalpianoserie entschied sich der Hersteller für hochauflösende Pianosamples eines handselektierten D-Konzertflügels des weltbekannten Herstellers Steinway.

"Unglaublich authentisch und faszinierend ist dieses neue Klangerlebnis, wenn man die Tasten der neuen Digitalpianos von GEWA anschlägt", berichtet Wolfgang Meyer, Geschäftsführer vom Haus der Musik, musikalienhandel.de aus Detmold. "Wir sind eigens dafür in den vogtländischen Musikwinkel gereist, um uns persönlich einen Einblick in die Produktion und Fertigung zu verschaffen", so der passionierte Musiker und Kaufmann. Unweit von Adorf produziert das Partnerunternehmen TechniSat in Schöneck die technischen Bausteine der GEWA-Digitalpianos.

Für Musiker, Neueinsteiger und Musikliebhaber ist die neue Digitalpianoserie, die vollständig in Deutschland produziert wird, eine willkommene Innovation, und mit der neuesten Prozessor- und Speichertechnologie ergeben sich für die Musikwelt bis dato ungeahnte Möglichkeiten. Anspielen und käuflich erwerben kann man die neuen Digitalpianos in ausgewählten Musikfachgeschäften in Deutschland, zum Beispiel im Detmolder Haus der Musik, auch erreichbar unter http://www.musikalienhandel.de.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.musikalienhandel.de
haus der musik, meyer-johanning gmbh & co. kg
wallgraben 6 32756 detmold

Pressekontakt
http://www.musikalienhandel.de
haus der musik, meyer-johanning gmbh & co. kg
krumme str. 26 32756 detmold

Weitere Meldungen in der Kategorie "Kunst & Kultur"

| © devAS.de