Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 2
  Pressemitteilungen gesamt: 317.076
  Pressemitteilungen gelesen: 41.199.475x
09.04.2019 | Kunst & Kultur | geschrieben von Frau Nadine Otto-De Giovanni¹ | Pressemitteilung löschen

Tagträume - ein Erzählband prall gefüllt mit humorvollen und verrückten Geschichten

Die Sammlung "Tagträume: Die ersten Erzählungen" von Matz Riga beginnt mit der Geschichte von Rocco. Die Leser begleiten dort etwa die Familie um den jungen Rocco. Darin spielt Gewalt in der Familie eine große Rolle. Rocco entwickelt sich durch die Erfahrungen selbst zum Schrecken in seinem Stadtviertel. So ernst die Geschichte auch beginnt, sie steckt wie der Rest der heiteren Sammlungen voller Humor und Verrücktheit. Rigas Kurzgeschichten sind zwar alle fiktiv, aber haben hier und dort leicht autobiographische Zügen. Die Kreativität des Autors bricht sich in facettenreichen Erzählungen ihre Bahn und bekommt eine eigene Persönlichkeit zugestanden, was teilweise schizophrene Züge annimmt - und die Leser köstlich amüsieren wird.



Außerdem enthält das Buch "Tagträume: Die ersten Erzählungen" von Matz Riga eine Sammlung romantischer Briefe, von denen zwei eine Hommage an bekannte Figuren und Persönlichkeiten sind. Die Sammlung enthält sogar einen echten Liebesbrief. Die abwechslungsreichen Inhalte in "Tagträume: Die ersten Erzählungen" sind ideal für kurze Pausen, in denen wir literarisch unterhalten werden, ohne zu einem langen Roman greifen zu müssen.



"Tagträume: Die ersten Erzählungen" von Matz Riga ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-3900-0 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Pressekontakt
tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Kunst & Kultur"

| © devAS.de