Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 6
  Pressemitteilungen gesamt: 321.743
  Pressemitteilungen gelesen: 41.868.983x
17.04.2019 | Kunst & Kultur | geschrieben von Frau Nadine Otto-De Giovanni¹ | Pressemitteilung löschen

Bye Bye Blackbird - Gedichte und Jahreszeiten-Haikus

Alois Segerer war ein Poet, der von 1938 bis 2015 lebte und seine Ideen und Gedanken gerne in kurzen Gedichten ausdrückte. Der Band "Bye Bye Blackbird", herausgegeben von Rudolph Bauer, widmet sich seinen interessanten, poetischen Abhandlungen über weibliche und männliche Verkörperungen unserer Sternzeichen. Die Tierkreiszeichen-Gedichte wurden gekonnt vom Dichter in Szene gesetzt und bilden einen astrologischen Zyklus von vierundzwanzig poetischen Texten aus gewitzter Menschenkenntnis und mild-boshaften Querschlägen, mit horoskopischem Hintersinn und schmunzelnder Ironie. Jedes der Gedichte wird durch Radierungen der Künstlerin Hanne Geng verziert.



Die filigranen Kunstgebilde lassen die Leser und Betrachter der Sammlung "Bye Bye Blackbird" auf herausfordernde Weise über die stillen Geheimnisse und Untiefen ihres Horoskop-Schicksals nachsinnen. Die Gedichtsammlung ist ein ideales Geschenk sowohl für Glaskugel-Fans als auch Zweifler! Das ansprechend gestaltete Buch sollte unbedingt auch immer dann zur Hand sein, wenn es an einem geeigneten Geburtstagsgeschenk mangelt - oder wenn jemand hinter die glatte Fassade seines Gegenüber zu schauen wünscht.



"Bye Bye Blackbird" von Alois Segerer ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-5167-5 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Pressekontakt
tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Kunst & Kultur"

| © devAS.de