Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 11
  Pressemitteilungen gesamt: 326.422
  Pressemitteilungen gelesen: 42.686.731x
17.05.2019 | Kunst & Kultur | geschrieben von Frau Nadine Otto-De Giovanni¹ | Pressemitteilung löschen

Acqua Di Fedo - mitreißender Italien-Thriller für alle Venedig-Liebhaber und Sardinien-Fans

Carla Lamponi ist die Protagonistin des unterhaltsamen Italien-Thrillers "Acqua Di Fedo". Lamponi, Halbitalienerin, lebt übergewichtig, aber recht zufrieden in Venedig. Bis zu jenem Tag, an dem sie erfährt, dass ihr Bruder Federico auf einer Reise durch Sardinien verschollen ist. Sie will ihn finden und macht sich auf den Weg. Bei der aufregenden Reise im Koffer sind: der Glaube an eine Welt jenseits des Sichtbaren, eine große Portion Selbstvertrauen und ihre Leidenschaft für gutes Essen. Während ihrer Nachforschungen gerät Lamponi bald in einen mysteriösen Strudel aus Ereignissen und Abenteuern, die sie in ihrer ausgeprägt pragmatisch-spirituellen Art zu meistern versucht. Die Suche nach Federico entwickelt sich letztlich zu einer Suche nach sich selbst und dem Sinn des Lebens.



Daniela S. Sedlaczek entführt uns in "Acqua Di Fedo" auf eine spannende, aber auch spirituelle Reise nach Venedig und Nord-Sardinien. Die profunde Kennerin beider Orte verwebt humorvoll die spannungsgeladene Handlung, Reiseinformationen und Kochrezepte in eine mitreißende und frech geschriebene Kriminalgeschichte. Als Yogalehrerin beschäftigt sich die Autorin seit Jahrzehnten mit Spiritualität im Alltag und greift diesen Aspekt in ihrem spirituellen Krimi in überraschender Weise auf. Die ungewöhnliche Kombination der Themen macht Sedlaczeks kurzweilige Geschichte besonders interessant für Leser und Leserinnen mit Interesse an Spiritualität und zu einem Muss für alle Venedig-Liebhaber und Sardinien-Fans.



"Acqua Di Fedo" von Daniela S. Sedlaczek ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-4271-0 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Pressekontakt
tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Kunst & Kultur"

| © devAS.de