Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 82
  Pressemitteilungen gesamt: 328.056
  Pressemitteilungen gelesen: 42.928.136x
12.06.2019 | Kunst & Kultur | geschrieben von Frau Nadine Otto-De Giovanni¹ | Pressemitteilung löschen

Singende Sande - Tiefgehende Gedichte

Ein Bild der Seele entsteht durch die Mischung von Großem und Kleinem, von Nebensächlichem und Bedeutendem, von Glücklichem und Tragischem. Das Bild nimmt langsam Gestalt an und gewinnt an Kraft und Klarheit. Es gleicht einem Lied, das zart im Herzen klingt, sich ahnungsvoll erhebt und sanft aus der Zukunft singt. Johan Reinitzer verwendet in seinem neuen Buch Worte und Zeilen, um dieses Bild zu beschreiben. Es erwächst aus diesen Worten Zauber und ein neues Bild der eigenen Seele. Reinitzers Gedichte beschäftigen sich, da sie ein komplettes Bild zeichnen möchten, mit Themen der unterschiedlichsten Art.



Die Leser werden in "Singende Sande" von Johan Reinitzer auf eine Entdeckungsreise der inneren Welt eingeladen, denn auch wenn viele der Gedichte sich mit externen Themen beschäftigen, steht doch immer die menschliche Seele und ihre Ergründung im Vordergrund. Es ist ein Buch, mit dem man sich eine Weile in seine eigene Welt zurückziehen und entspannen kann. Die Verse kommen einerseits nachdenklich daher, liefern aber gleichzeitig auch viel lyrische Unterhaltung.



"Singende Sande" von Johan Reinitzer ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-3362-6 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Pressekontakt
tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Kunst & Kultur"

| © devAS.de