Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 69
  Pressemitteilungen gesamt: 330.576
  Pressemitteilungen gelesen: 43.256.655x
04.07.2019 | Kunst & Kultur | geschrieben von Frau Nadine Otto-De Giovanni¹ | Pressemitteilung löschen

TO MORROW - Auftakt einer fünfteiligen realistischen Space-Opera-Serie

Vor 136 Jahren sind die Menschen von der Erde ausgewandert, denn der Planet wurde durch die Umweltzerstörung unbewohnbar. Die Menschheit ist nun im Sonnensystem verstreut.

Die Siróneux 14 ist eine Raumstation der Interplanetaren Polizei und die Heimat und der Ausbildungsort von Alanc, Biúfin, Kela, L?ra und Zeno. Die Zwölfjährigen werden gegen ihren Willen in ein Geflecht aus groß angelegten Entführungen, politischen Intrigen und Weltraumschlachten verwickelt. Sie und ihr Lehrer Professor Radop stellen dazu Nachforschungen an, doch sie geraten in stetig komplexere und gefährlichere Fallen: Eine unbekannte Macht versucht zu verbergen, was im Sonnensystem wirklich vor sich geht.



Der spannende Roman "TO MORROW" von Fabian Bischoff ist der Auftakt einer fünfteiligen realistischen Space-Opera-Serie vor der Kulisse einer nicht wirklich erstrebenswerten Zukunft mit einer Vielzahl von Technologien, die es bald tatsächlich geben könnte. Das Buch eignet sich für alle Leser ab 12 Jahren mit Interesse an Raumschlachten, genial-intriganten Machtergreifungsplänen und futuristischer Technik. Die Dystopie bietet jungen und junggebliebenen Lesern nicht nur Lesespaß, sondern gibt auch viele Denkanstöße rund um das gesellschaftliche und politische Gefüge.



"TO MORROW" von Fabian Bischoff ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-8627-1 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Pressekontakt
tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Kunst & Kultur"

| © devAS.de