Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 77
  Pressemitteilungen gesamt: 281.434
  Pressemitteilungen gelesen: 36.192.408x
12.09.2012 | Kunst & Kultur | geschrieben von Christiane Kuhr¹ | Pressemitteilung löschen

My Boshi Wolle

MyBoshi Wolle (http://www.wollstudio.com/de/MyBoshi-Wolle)
Modebewusste Trendsetter setzen in der kommenden Saison auf MyBoshi oder Hatnut (http://www.wollstudio.com/de/Hatnut-Wolle): selbst gefertigte Mützen im individuellen Style. Ob gestrickt oder gehäkelt: Das Ergebnis ist in jedem Fall ein unverwechselbares Unikat und ein Ausdruck der Kreativität seines Trägers. Viele Fans des neuen Trends entschließen sich dazu, zu jedem Outfit eine passende Mütze zu fertigen und auch Freunde mit eigenen Kreationen zu beschenken.

Für die Fertigung pflegeleichter Mützen mit hohem Tragekomfort empfiehlt sich die Verwendung hochwertiger MyBoshi Wolle, die bei Wolle+Design unter wollstudio.com in 32 attraktiven, beliebig kombinierbaren Farbtönen erhältlich ist. MyBoshi Wolle wird mit einer Nadelstärke 7-8 verarbeitet und besteht aus 70 % Polyacryl und 30 % Schurwolle vom Merinoschaf, einer Feinwoll-Schafrasse, die aufgrund ihrer hohen Wollqualität äußerst beliebt ist. Ebenfalls sehr geeignet ist Hatnut Wolle mit einem Wollanteil von 50 %. Hatnut Wolle gibt es bei Wolle+Design Wollstudio.com in 25 angesagten Farben und ist mit Beginn der Saison 2012/2013 erhältlich.

Mediale Aufmerksamkeit für eine kreative Tätigkeit

Auch die Medien greifen den neuen Trend inzwischen auf und erkennen diese modernste Form der Handarbeit als angesagtes Lifestyle-Element. So berichtet beispielsweise die BILD am Sonntag in ihrer Ausgabe vom 16. September 2012 über die Arbeit mit der MyBoshi Wolle. (Quelle H&W)

Besonders junge Menschen entdecken dank MyBoshi traditionelle Handarbeitstechniken neu und sind begeistert von der Möglichkeit, abseits des reinen Konsumierens eigenhändig kreativ zu werden. Wer sich zum ersten Mal auf diesem Gebiet versucht, entscheidet sich meist für das Häkeln, welches auch Anfängern einen leichten Zugang zur Handarbeit mit Wolle bietet. Einfache Stäbchenmaschen sind leicht erlernbar, sodass die eigene Mütze rasch Formen annimmt. Nicht wenige Menschen entschließen sich nach den positiven Erfahrungen mit der ersten eigenen MyBoshi, ihre Fähigkeiten auszubauen und auch das Stricken mit zwei, später dann mit vier Nadeln zu erlernen. So wird der Grundstein für ein lebenslanges, befriedigendes Hobby gelegt.

Wollstudio (http://www.wollstudio.com) - Leidenschaft für Handarbeit bei Wolle+Design

Das Wollstudio Kuhr hat es sich zur Aufgabe gemacht, die lange Wollhandelstradition der Stadt Homberg an der Efze fortzuführen und die Begeisterung für Handarbeiten in die Zukunft zu tragen. Hierbei arbeitet das Wollstudio Kuhr mit exklusiven Vorlieferanten wie dem H & W-Vertrieb für Comfort-Wolle zusammen, der sich als zuverlässiger Partner des Einzelhandels bewährt hat.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.wollstudio.com
Wolle+Design
Hospitalstr. 19-20 34576 Homberg

Pressekontakt
http://www.wollstudio.com
Wolle+Design
Hospitalstr. 19-20 34576 Homberg

Weitere Meldungen in der Kategorie "Kunst & Kultur"

| © devAS.de