Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 1
  Pressemitteilungen gesamt: 295.576
  Pressemitteilungen gelesen: 38.164.129x
18.09.2012 | Kunst & Kultur | geschrieben von Evelyne Kern¹ | Pressemitteilung löschen

Neri - Das Geheimnis der Lichttore von Dorit Götze

(NL/6049239506) Zum Inhalt: Neri und ihre fünf Freunde werden von ihrem geheimnisvollen Lehrer Rion unterwiesen, wie sie die in ihnen schlummernden Kräfte erwecken können. Wer wollte nicht schon einmal fliegen, unsichtbar sein oder die Zeit anhalten?
Die drei Paare werden von Rion jeweils zu einem Ort geschickt, an dem sich ein Tor in eine andere Dimension öffnet. Mit ihren Kräften, welche die aller Superhelden in den Schatten stellen, können sie die schlimmsten Katastrophen verhindern und dafür sorgen, dass die Lichttore geöffnet bleiben.
Neris "Träume" beflügeln die unglaubliche Fantasie der Autorin und lassen fantastische Abenteuer lebendig werden. Ein Buch, das Leser jeden Alters begeistern wird.
Über die Autorin: Schon in ihrer Kindheit und Jugend liebte es die zurückhaltende, in Thüringen aufgewachsene Autorin, Zeit allein in der Natur zu verbringen.
Damals wusste sie noch nicht, dass man sich nicht auf das was man nicht will, sondern auf das was man möchte konzentrieren sollte.
Nach der Ausbildung zur Bürokauffrau holte sie ihr Abitur in der Abendschule nach, um Psychologie zu studieren. Sie dachte, dies würde ihr helfen, die Menschen besser zu verstehen. Dieses Vorhaben verwirklichte sie nie, da ein anderes glückliches Ereignis in ihr Leben trat, die Geburt ihrer Tochter.
Ein Fernstudium ermöglichte ihr schließlich den Abschluss als Betriebswirtin.
Später wurde ihr bewusst, dass man um andere zu erkennen und zu verstehen, zuerst einmal sich selbst erkennen und verstehen sollte. Daran arbeitet sie bis heute. Sie hat eingesehen, dass jeder Mensch ein kleines Universum für sich ist und damit unendlich und niemals ganz zu verstehen.
Ihren künstlerischen Ambitionen widmet sie sich in ihrer Freizeit. Gegenwärtig malt sie an einer Bilderreihe zu Gedichten und Texten ihres Lieblingsdichters Hermann Hesse.
Außerdem hat sie zwei Bücher geschrieben, die vor allem Kinder und Jugendliche, aber auch Erwachsene erreichen wollen: Neris Traum und die Fortsetzung "Neri - Das Geheimnis der Lichttore", das nun im Verlag Kern erschienen ist. Mehr über Dorit Götze unter www.Autorenprofile.d

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
Verlag Kern
Wolfsbacher Straße 19 95448 Bayreuth

Pressekontakt
http://www.verlag-kern.de
Verlag Kern
Wolfsbacher Straße 19 95448 Bayreuth

Weitere Meldungen in der Kategorie "Kunst & Kultur"

| © devAS.de