Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 73
  Pressemitteilungen gesamt: 281.540
  Pressemitteilungen gelesen: 36.212.864x
26.09.2012 | Kunst & Kultur | geschrieben von Herr Thomas Stürmann¹ | Pressemitteilung löschen

Wertvoller Schmuck wechselt den Besitzer auf der Schmuckauktion.

In Bielefeld-NRW werden wieder prachtvolle und wertvolle Schmuckobjekte aus den letzten 150 Jahren versteigert.

Auf der Schmuckauktion des ‚AUKTIONSHAUS OWL’ kommen hochwertiger Brillantschmuck, Edelsteinschmuck und Antikschmuck zur Versteigerung.



Eines der Hightlights der Auktion ist dabei ein farbenfrohes Wiener Silbercollier mit zugehöriger Brosche, aufwendig mit farbiger Emaille und reichlich Turmalinen besetzt. Dieses auf nur 300 Euro limitierte Sammlerstück aus der Zeit um 1880 stößt schon jetzt auf reges Interesse und wird die niedrige Schätzung weit hinter sich lassen.



Das Angebot auf der Bielefelder Schmuckauktion wartet aber auch mit Brillant-Ohrhängern auf, welche reichlich mit über 260 Brillanten verziert sind. Dieses prunkvolle Ensemble mit einem Juweliersgutachten von über 27.000 Euro kann schon ab 5.500 Euro ersteigert werden.



Desweiteren kommen auf der Schmuckauktion interessanter Jugenstilschmuck & Art-Deco Schmuck, Armreifen mit Diamanten, Saphiren & Smaragden, Goldringe mit Edelsteinen aus allen Zeiten, Goldschmuck, Platinschmuck und goldene Uhren zum Aufruf.



Die Schmuckstücke aus Gold, Platin und Silber stammen aus westfälischen Nachlässen und werden im Auftrag der Erben zum bestmöglichen Preis versteigert.

Der Auktionskatalog ist unter auktionshaus-owl.de einzusehen und liegt auch in gedruckter Form vor.






Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
AUKTIONSHAUS OWL Sauerland + Stürmann GbR
Herr Thomas Stürmann
Am Bach 1a Am Bach 1a
33602 Bielefeld
Deutschland

fon ..: 05219864198
fax ..: 0521-98 641 99
web ..: http://www.auktionshaus-owl.de
email : contact@auktionshaus-owl.de

Pressekontakt
AUKTIONSHAUS OWL Sauerland + Stürmann GbR
Herr Thomas Stürmann
Am Bach 1a
33602 Bielefeld

fon ..: 0521-98 641 98
web ..: http://www.auktionshaus-owl.de
email : contact@auktionshaus-owl.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Kunst & Kultur"

| © devAS.de