Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 117
  Pressemitteilungen gesamt: 322.104
  Pressemitteilungen gelesen: 41.906.880x
18.12.2018 | Logistik & Transport | geschrieben von Daniela Carbone¹ | Pressemitteilung löschen

IFCO spendet Lebensmittel an Münchner Tafel

PULLACH, 18. Dezember 2018: Im Rahmen seiner weltweiten Unterstützung von Lebensmitteltafeln und dem Einsatz für eine nachhaltigere Welt spendete IFCO SYSTEMS, der weltweit führende Anbieter von Mehrwegverpackungslösungen, gestern Lebensmittel an die Münchner Tafel e.V.. Die Spenden wurden von IFCO-Mitarbeitern und CEO Wolfgang Orgeldinger persönlich übergeben. Insgesamt spendete IFCO 2.880 Lebensmittel wie Konserven, Milch und Teigwaren. Die Münchner Tafel e.V. ist eine unabhängige Lebensmitteltafel mit Sitz in München. Jede Woche verteilt sie an 27 Verteilungsstellen und in 107 Sozialeinrichtungen im Münchner Stadtgebiet Lebensmittel an Bedürftige.

"Eine effizientere Supply Chain nutzt allen. Deshalb unterstützen wir seit 2009 Lebensmitteltafeln. IFCO ist sich bewusst, dass die Kluft zwischen Arm und Reich immer größer wird - auf der ganzen Welt, aber auch zu Hause in München. Deshalb unterstützen wir Lebensmittelbanken wie die Münchner Tafel mit dringend benötigten Lebensmitteln", sagt Wolfgang Orgeldinger, CEO von IFCO SYSTEMS. "Wir freuen uns, nicht nur durch Lebensmittelspenden zu helfen, sondern auch durch Freiwilligenarbeit, indem wir Kühltransporter mitfinanzieren und unsere wiederverwendbaren Plastikbehälter (RPCs) zur Verfügung stellen, damit die Lebensmitteltafeln ihre Lieferkette optimieren und ihre Mission, den Bedürftigen zu helfen, besser erfüllen können."

Für die Aktion kauften freiwillige Helfer von IFCO Lebensmittel wie proteinreiche Konserven, Milch und Trockenteigwaren in einem lokalen Supermarkt in München. Die Idee hinter der Bereitstellung von haltbaren und proteinreichen Lebensmitteln war es, gesunde Nahrungsmittel zu liefern, die die Menschen lagern und bei Bedarf verwenden können. Die von IFCO gekauften Lebensmittel wurden dann in wiederverwendbare IFCO RPCs verpackt und am 17. Dezember zur Münchner Tafel transportiert, wo IFCO-Mitarbeiter und CEO Wolfgang Orgeldinger die Spenden persönlich übergaben und entluden.

Im Jahr 2018 erweiterte IFCO Deutschland sein Unterstützungsprogramm für die deutschen Lebensmitteltafeln um 46 lokale Lebensmitteltafeln und unterstützt damit inzwischen insgesamt 152 deutsche Lebensmitteltafeln. Die kostenfreie Bereitstellung von zusätzlichen rund 16.000 RPCs im Jahr trägt zur Prozessoptimierung bei den Tafeln bei und reduziert das Abfallaufkommen deutlich. Auch die Entsorgungskosten für Einwegverpackungen werden eingespart. Durch die vertragliche Zusammenarbeit mit der Tafel Deutschland e.V. konnten vier weitere Lebensmitteltafeln bei der Finanzierung von Kühlfahrzeugen unterstützt werden, so dass die Gesamtzahl der gesponserten Transporter in Deutschland seit Beginn der Initiative im Jahr 2009 auf 62 stieg.

IFCO ist Teil des globalen Unternehmens für Supply-Chain-Lösungen, Brambles Limited. Brambles arbeitet mit weit über 100 Lebensmitteltafeln weltweit zusammen und ist Partner des Global Foodbanking Network, einer gemeinnützigen Organisation, die den Welthunger bekämpft und Lebensmitteltafeln in mehr als 30 Ländern unterstützt.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.ifco.com
IFCO SYSTEMS
Zugspitzstraße 7 82049 Pullach

Pressekontakt
http://www.hbi.de
HBI Helga Bailey GmbH
Stefan-George-Ring 2 81929 München

Weitere Meldungen in der Kategorie "Logistik & Transport"

| © devAS.de