Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 117
  Pressemitteilungen gesamt: 322.104
  Pressemitteilungen gelesen: 41.906.880x
20.12.2018 | Logistik & Transport | geschrieben von Tomas Mazurkiewicz¹ | Pressemitteilung löschen

Fünf Liebherr T 282 C Ultraklasse in Australien ausgeliefert

National Mining Services hat kürzlich fünf ultra-Klasse Dumper gekauft, die in der Peak Downs Mine in Central Queensland zum Einsatz kommen werden. Die fünf überschweren Lastwagen wurden über einen Zeitraum von etwa dreieinhalb Monaten gebaut, und das Wichtigste war, dass das Team keine Verletzungen oder Sicherheitsverletzungen auf dem Bauplatz oder vor Ort meldete.

Diese fünf T 282 C Dumper (https://www.alle-lkw.de/baumaschinen/dumper-starr) sind die letzten ihrer Art, die im Liebherr-Lkw-Werk in Virginia, USA, vom Band laufen. Dieser 363 t Nutzlastklasse-LKW wird nun offiziell nur noch von Liebherr als T 284, dem Nachfolger des T 282 C, produziert. Der T 284, der erstmals auf der MINExpo 2012 vorgestellt wurde, leistet über 4.000 PS und ist der leichteste (niedrigstes Fahrzeuggewicht) und zweitfähigste (höchste Nutzlast) Ultraklasse-Mining-Truck mit reduziertem Kraftstoffverbrauch.

Tom Juric, Vertriebsleiter von Liebherr-Australien, begleitete kürzlich den Geschäftsführer von National Mining Services, Mark Ackroyd, anlässlich der Inbetriebnahme und Übergabe dieser von Liebherr-Australien am Standort Peak Downs montierten Fahrzeuge.

"Die Reise mit National Group vom ersten Besuch in unserem Büro bis zu diesen Einheiten verlief sehr schnell. Wir wussten sofort, dass die National Group ein ernstzunehmender Anbieter ist und dass ihr Beziehungsfokus unübertroffen ist, und so verlief der Weg von der ersten Begegnung bis zur Auslieferung reibungslos. Sie sind unser idealer Kunde, wir machen gerne Geschäfte mit der National Group und wir sehen mit ihnen eine sehr lange und gesunde Zukunft", sagte Herr Juric.

Herr Ackroyd war begeistert von den neuen Dumpern und der Möglichkeit, die sie und Liebherr geboten haben. "Ich bin sehr stolz auf den Prozess und die Reise, die wir mit diesen Fahrzeugen hinter uns haben. Liebherr war fantastisch im Umgang und unterstützt das, was wir getan haben, sehr."

Bildquelle: @https://www.bauforum24.biz

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
https://www.alle-lkw.de
SIA Truck1.eu
Krisjana Barona iela 130 k-3 LV-1012 Riga

Pressekontakt
https://www.alle-lkw.de
SIA Truck1.eu
Krisjana Barona iela 130 k-3 LV-1012 Riga

Weitere Meldungen in der Kategorie "Logistik & Transport"

| © devAS.de