Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 2
  Pressemitteilungen gesamt: 317.076
  Pressemitteilungen gelesen: 41.199.475x
05.04.2019 | Logistik & Transport | geschrieben von Herr Michael Stolze¹ | Pressemitteilung löschen

Humboldt Verpackungstechnik GmbH stellt die neue Handgerätgeneration HU-32-A und HU-32-B vor

Die HUMBOLDT Verpackungstechnik GmbH aus Neunkirchen-Seelscheid erweitert Ihre Serie an akkubetriebenen Handumreifungsgeräten um die mobilen Akku-Umreifungsgeräte HU-32-A und HU-32-B



https://www.humboldt-pack.de/index.html



Das ergonomisch ausgewogene Gerät kann je nach Anforderung im Automatik-, Halbautomatik- oder Softfunktion betrieben werden.

In Automatikfunktion wird egal ob die Position vertikal oder horizontal ist immer vollautomatisch gleichmäßig gespannt, verschweißt und abgeschnitten.



Mit dem modernen Display werden die Bandspannungen und Spannzeiten eingestellt und es zeigt den Ladezustand der Batterie, ebenfalls angezeigt werden die Anzahl der Umreifungen und Fehlermeldungen.



Auch die technischen Details überzeugen, die maximale Zugspannung bis 4.000 N, das geringe Gewicht von 4,3 kg inkl. Akku sprechen für sich. Je nach Ausführung können 12 - 19 mm breite und 0,5 - 1,30 mm dicke PP- oder PET-Bänder verarbeitet werden.

Das Ladegerät und der Akku vom Hersteller BOSCH lassen mit einer Batterieladung über 400 Umreifungen mit PP-Band zu. Nach einer Ladezeit von nur 20 Minuten sind bereits 70 % geladen und nach 35 Minuten ist der Akku voll aufgeladen.



Als Zubehör können Schutzabdeckungen für das Display, Verschleißschutzplatten für raue Produktoberflächen sowie Aufhängebügel zur Arbeitserleichterung bei stationärer Bedienung ergänzt werden.



Mit diesen neuen innovativen Produkten stellt sich das Unternehmen Humboldt Verpackungstechnik GmbH den Wünschen der Kunden und bietet eine praxisnahe Lösung für die alltäglichen Besonderheiten rund um die Transportgutverpackung.




Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
Humboldt Verpackungstechnik GmbH
Herr Michael Stolze
Kupferfeld 12
53819 Neunkirchen-Seelscheid
Deutschland

fon ..: 02247-900030
fax ..: 02247-9000333
web ..: http://www.humboldt-pack.de
email : info@humboldt-pack.de

Pressekontakt
Humboldt Verpackungstechnik GmbH
Herr Michael Stolze
Kupferfeld 12
53819 Neunkirchen-Seelscheid

fon ..: 02247-900030
web ..: http://www.humboldt-pack.de
email : info@humboldt-pack.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Logistik & Transport"

| © devAS.de