Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 0
  Pressemitteilungen gesamt: 289.099
  Pressemitteilungen gelesen: 37.226.702x
03.03.2011 | Logistik & Transport | geschrieben von Karolin Böhm¹ | Pressemitteilung löschen

Alles im Griff!

München, 03. März 2011 - Kommissionieren wird jetzt noch schneller und flexibler: Mit der LP 3500 Serie bietet Crown insgesamt vier neue Modelle von Mittelhub-Kommissionierstaplern an. Ausgestattet mit einer Tragkraft von bis zu 1000 kg und einer Höchstgeschwindigkeit von 10,5 km/h ist die LP 3500 Serie eine effiziente Lösung für das Kommissionieren auf zweiter und dritter Ebene.

In der Intralogistik steht man täglich vor vielen Herausforderungen. Eine davon ist, ein effizientes Lagermanagement zu führen, bei dem die Kommissionierung der Waren eine wichtige Rolle spielt. Für eine effiziente Arbeitsweise im Lager sind normalerweise die Kommissionierplätze auf Bodenhöhe eingerichtet. Bei zunehmender Artikelvielfalt reichen allerdings diese Kommissionierplätze immer häufiger nicht mehr aus. Die Folge: Waren müssen vom Bodenniveau in zusätzliche höhere Ebenen eingelagert werden. Um dennoch schnelle und flexible Kommissioniervorgänge auf zweiter oder dritter Regalebene zu garantieren, bietet Crown mit der LP 3500 Serie eine effiziente Lösung.

Kommissionierleistung auf hohem Niveau
Zur LP 3500 Serie gehören Modelle entweder mit feststehenden Gabeln oder mit Zusatzhub. Alle Fahrzeuge zeichnen sich besonders durch ihre spezifische Leistungsfähigkeit in den jeweiligen Einsatzbereichen aus - je nachdem, welche Ware und auf welcher Ebene kommissioniert wird. So eigenen sich beispielsweise die Stapler mit Zusatzhub besonders für das Kommissionieren kleiner oder zerbrechlicher Waren, da sich die Gabeln beim Kommissionieren stets auf Greifhöhe der Bediener befinden und so ein ergonomisches Arbeiten ermöglicht wird. Ausgestattet mit dem Plattformhub von bis zu 1800 mm, einer hohen Tragkraft und der Möglichkeit, mit gehobener Plattform zu fahren, bieten die Stapler eine effiziente und flexible Lösung für Kommissioniervorgänge im Lager.

Gesteigerte Bedienereffizienz
Beim Kommissionieren stehen besonders Schnelligkeit und Effizienz im Mittelpunkt. Analysiert man jedoch den Zyklus eines kompletten Kommissioniervorgangs, so machen Fahrten zwischen dem Greifen einzelner Waren sowie das Heben und Senken der Plattform mit knapp 50 Prozent den größten Anteil daran aus. Um diesen zeitlichen Faktor zu reduzieren und ein reibungsloses Arbeiten zu garantieren, lassen sich die Plattformen der LP 3500 Serie von Crown auch während der Fahrt heben oder senken. Die Geschwindigkeit des Fahrzeugs passt sich automatisch proportional zur Plattformhöhe an und sorgt für reibungs- und stufenlose Geschwindigkeitsübergänge. Bei kurzen Wegen zwischen dem Greifen einzelner Waren bieten die Mittelhub-Kommissionierstapler einen weiteren Vorteil: Durch die optionale Ausstattung der Stapler mit Bedienelementen in Ladungsrichtung, können Fahrer noch zeitsparender kommissionieren. Denn so lassen sich kurze Wege einfach in Blickrichtung zurücklegen - der Fahrer spart sich das Umdrehen und Greifen nach den Bedienelementen hinter sich.

Um die Kommissionierleistung zusätzlich zu steigern, ist die LP 3500 Serie mit einer leistungsstarken AC-Technik ausgestattet: Der drehmomentstarke Wechselstrom-Motor ermöglicht eine hohe Beschleunigung bei gleichzeitig geringem Energieverbrauch und minimalem Wartungsaufwand. Die regenerative Motorbremsung sorgt langfristig für ein sicheres Bremsverhalten und spart Energie.

Sicheres Kommissionieren auf allen Ebenen
Die LP 3500 Serie von Crown ist mit einer Vielzahl an Details ausgestattet, die dem Bediener die tägliche Arbeit erleichtern und sie gleichzeitig effizienter macht. So beugen beispielsweise ergonomisch angebrachte Bedienelemente sowie eine dicke Gummimatte am gefederten Boden gezielt Ermüdungserscheinungen vor. Die elektronische Lenkung der Fahrzeuge sorgt für eine hohe Manövrierfähigkeit während des Kommissioniervorgangs. Zusätzlich liefert ein Informationsdisplay dem Fahrer präzise Meldungen über die wichtigsten Statusdaten des Fahrzeugs. Für Kommissioniervorgänge in Höhen ab 1200 mm bieten drei Sicherheitsschranken am Fahrerstand, die sich dank eingebautem Stoßdämpfer komfortabel und schnell schließen lassen sowie ein Fahrerschutzdach zusätzliche Sicherheit für den Bediener.

Mit der LP 3500 Serie erweitert Crown sein umfangreiches und prämiertes Sortiment an Flurförderzeugen um vier robuste und langlebig konstruierte Mittelhub-Kommissionierstapler.

Druckfähiges Bildmaterial und die Produktspezifikationen können jederzeit angefordert werden.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.crown.com
Crown GmbH & Co. KG
Moosacher Str. 52 80809 München

Pressekontakt
http://www.maisberger.com
Maisberger GmbH
Kirchenstraße 15 81675 München

Weitere Meldungen in der Kategorie "Logistik & Transport"

| © devAS.de