Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 3
  Pressemitteilungen gesamt: 277.297
  Pressemitteilungen gelesen: 35.506.873x
12.08.2015 | Maschinenbau | geschrieben von Oliver Bludau¹ | Pressemitteilung löschen

Berghoff Gruppe lädt auf die EXPO nach Mailand ein

Altdorf (CH), Drolshagen (D), 11. August 2015.
Die internationale Berghoff Gruppe mit Standorten in Altdorf im Kanton Uri in der Schweiz sowie in Drolshagen, Wenden und Bergisch Gladbach in Nordrhein-Westfalen lädt Interessenten am 1. September auf die Weltausstellung EXPO in Mailand ein. Neben einem dreistündigen Event mit interessanten Impulsen rund um Fragen strategischer Zusammenarbeit von Industrieunternehmen mit Kunden, Lieferanten, Mitarbeitern, Partnern, öffentlichen Stellen und Institutionen und einem Einblick in die Welt der Metallverarbeitung erleben die Teilnehmer einen ganzen Tag auf der Weltausstellung. Unterstützt wird der Berghoff-EXPO-Experience-Day vom Machining Innovations Network e. V. (MIN) und der Volkswirtschaftsdirektion des Kantons Uri.

"Wir möchten etwas Besonderes bieten", erklärt Oliver Bludau, CEO der Berghoff Gruppe. Die imposante Kulisse der EXPO und das ansprechende Konzept des Schweizer Pavillons bieten dafür einen perfekten Rahmen. "Besonders attraktiv ist die Mischung der Themen, die sowohl interessierte Privatpersonen als auch Fachleute aus der Metallbranche und der Industrie ansprechen werden", so Bludau.

Referenten des rund dreistündigen Berghoff-EXPO-Experience-Day sind Daniel Kurpik, Key Account Manager der Berghoff Gruppe, Hans-Georg Conrady, Geschäftsführer der ARTIS GmbH und Vorstandsmitglied des Machining Innovations Network sowie Anita Canonica, Standortpromotorin der Volkswirtschaftsdirektion des Kantons Uri.

Daniel Kurpik ist zuständig für die intensiven regionalen, nationalen und internationalen Beziehungen des Weltmarktführers in der mechanischen Bearbeitung hochkomplexer Werkstücke aus Titan, Wolfram, Aluminium, Stahl und Guss. Sein Thema: "Was Partnerschaft wirklich bedeutet und wie man sie mit Leben füllt". Der international erfahrene Manager und Experte für Metallzerspanungsprozesse sowie Vorstand des Machining Innovations Network Hans-Georg Conrady spricht darüber, "Was Industrieverbände bewegen können und wie Netzwerke Erträge sichern". Wie öffentliche Stellen, Regionen und Unternehmen interagieren, zum Wohle einer Region und eines Standortes berichtet Anita Canonica, die für die Urner Volkswirtschaftsdirektion die Standortpromotion verantwortet. Ihr Thema: "Für die Region - wie Unternehmen und Verwaltungen Hand in Hand arbeiten und die Zukunft der Menschen gestalten".

Beginn des Berghoff-EXPO-Experience-Day ist am Dienstag, den 1. September um 11.00 Uhr im Schweizer Pavillon auf der EXPO in Mailand mit einem kleinen Empfang. Nach dem rund zweistündigen Vortragsprogramm besteht die Möglichkeit zum Networking bei einem Buffet. Danach bleiben den Gästen noch rund sechs Stunden, um die Weltausstellung auf eigene Faust zu erkunden.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Berghoff Gruppe übernimmt die Eintrittskarte zur EXPO sowie die Kosten für die Verpflegung während der Veranstaltung. Eingeladen sind sowohl Entscheider und Experten aus der Metallindustrie als auch interessierte Privatleute. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Anreise zur EXPO nach Mailand erfolgt individuell und ohne Beteiligung der Berghoff-Gruppe.

Weitere Informationen über die Berghoff Gruppe und den Berghoff-EXPO-Experience-Day gibt es unter http://www.berghoff.eu. Anmeldungen mit Name und Adresse bitte bis zum 24. August per Mail an caroline.baum@berghoff.eu.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.berghoff.eu
Berghoff GmbH & Co. KG
Langenheid 1 57489 Drolshagen

Pressekontakt
http://www.spreeforum.com
Spreeforum International GmbH
Trupbacher Straße 17 57072 Siegen

Weitere Meldungen in der Kategorie "Maschinenbau"

| © devAS.de