Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 16
  Pressemitteilungen gesamt: 302.102
  Pressemitteilungen gelesen: 39.067.327x
07.05.2018 | Maschinenbau | geschrieben von Harry Würgler¹ | Pressemitteilung löschen

Nozag AG setzt auf Präzisionsgetriebe TwinSpin

Neben einer großen Auswahl hochwertiger Standardgetriebe umfasst das Portfolio der Schweizer Nozag AG (http://www.nozag.ch) unter anderem moderne TwinSpin Präzisionsgetriebe vom renommierten Hersteller Spinea. Diese Exzentergetriebe bestechen mit einem neuartigen Übertragungsmechanismus und einer kompakten Bauart. Diese neue Generation der Kraftübertragungssysteme verbindet ein radial-axiales Lager mit dem Präzisions-Lager-Getriebe zu einer optimierten Einheit. Durch diese innovative Konstruktion können die TwinSpin Getriebe unmittelbar als Gelenk eingesetzt werden, ohne dass weitere Lagerelemente benötigt werden.

Verschiedene Getriebeserien für hohe Anforderungen

Es gibt drei verschiedene TwinSpin Serien, die sich in erster Linie durch ihre Gehäuseform unterscheiden. Die Serie T repräsentiert ein Getriebe mit zylinderförmigen Gehäusen, während die Serie E Getriebe mit Flanschform umfasst. Serie H beinhaltet hochgenaue TwinSpin Getriebe mit Hohlwelleninnendurchmesser. Alle Getriebe zeichnen sich unabhängig von der Serie durch eine lange Lebensdauer sowie eine schnelle Montage und einen einfachen Einbau aus.

TwinSpin: vielseitige Einsatzmöglichkeiten

Da die speziellen Präzisionsgetriebe kein mechanisches Umkehrspiel besitzen, sind sie für alle Einsatzbereiche geeignet, in denen ein höheres Übersetzungsverhältnis, hohe kinematische Genauigkeit und kleine Lost Motion in Verbindung mit hohen Drehmomenten bei hoher Überlasttoleranz sowie Steifigkeit gefordert werden. Zudem überzeugen die Getriebe mit ihren kompakten Abmessungen und dem niedrigen Gewicht. Mögliche Anwendungsgebiete für TwinSpin Präzisionsgetriebe sind zum Beispiel Werkzeugmaschinen, Drehtische, Schwenkeinheiten oder Palettenwechsler, Werkzeugmagazine und Fräsköpfe.

Weiterführende Informationen zu den Präzisionsgetrieben finden Interessierte auf der Website der Nozag AG.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
https://www.nozag.ch
Nozag AG
Barzloostraße 1 8330 Pfäffikon

Pressekontakt
http://www.nozag.ch
Nozag AG
Barzloostraße 1 8330 Pfäffikon

Weitere Meldungen in der Kategorie "Maschinenbau"

| © devAS.de