Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 9
  Pressemitteilungen gesamt: 307.365
  Pressemitteilungen gelesen: 39.829.701x
07.09.2018 | Maschinenbau | geschrieben von Dirk Wingendorf¹ | Pressemitteilung löschen

Neue Stanzmaschinen der FlexPunch Serie

Auf der diesjährigen Euroblech sind die Highlights der Maschinenbaufirma EHRT die neuen Stanzmaschinen der FlexPunch Serie, sowie das neue MultiTool 3in1. Außerdem wird das neue QuickLock Werkzeugsystem präsentiert.

Die FlexPunch Serie bietet eine so noch nie da gewesene Modularität bei den Stanzmaschinen zur Bearbeitung der Flachmaterialen Kupfer, Aluminium, oder Stahl. Sie ersetzt die EHRT Standardline und besteht aus der FlexPunch und der FlexPunch compact. Die Maschinen verfügen über zehn beziehungsweise vier Werkzeugstationen, die alle MultiTool-fähig sind. Durch die neuen 3in1 MultiTools lässt sich die größere Version mit bis zu 28 Stempeln bestücken, die kleinere mit bis zu zehn, plus Trennstation.

Die FlexPunch compact ist von ihren Abmaßen deutlich kleiner und dadurch in Produktionen mit wenig Platz optimal einsetzbar. Beide Maschinen bieten vielfältige Möglichkeiten zur Automatisierung oder Nachrüstung. Mit Optionen wie Gewindeformern, Sortierstationen oder Markiersystemen ermöglichen die FlexPunch Maschinen viele Möglichkeiten der individuellen Anpassung an den Produktionsablauf.

Mit dem QuickLock System wird auf der Euroblech das neue Werkzeugsystem vorgestellt. Das spezielle Stecksystem ermöglicht noch kürzere Rüstzeiten. Durch die verbesserte Stempelführung sind nun Stanzdurchmesser bis zu 48 Millimetern bei einer Materialstärke von bis zu 15 Millimetern möglich. Gleichzeitig gewährleistet das QuickLock eine längere Haltbarkeit der Stempel.

EHRT bietet die Komplettlösung: flexible Stanz- und Biegemaschinen mit hohem Automatisierungsgrad inklusive einfach zu bedienender Software.

Die EHRT Maschinenbau GmbH stellt in Halle 11, Stand F 141 aus.

Bildquelle: Ehrt Maschinenbau GmbH

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.ehrt.de
EHRT Maschinenbau GmbH
Im Kettelfeld 8 53619 Rheinbreitbach

Pressekontakt
http://www.ehrt.de
EHRT Maschinenbau GmbH
Im Kettelfeld 8 53619 Rheinbreitbach

Weitere Meldungen in der Kategorie "Maschinenbau"

| © devAS.de