Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 5
  Pressemitteilungen gesamt: 281.725
  Pressemitteilungen gelesen: 36.235.157x
26.09.2012 | Maschinenbau | geschrieben von Ilona Krämer¹ | Pressemitteilung löschen

Ausgezeichnete Druckqualität und komfortable Bedienbarkeit - Hohe Präzision auf kleinstem Raum

Der auf der bewährten HP Thermal Inkjet-Technologie basierende Tintenstrahldrucker betaJET verso punktet durch seine hohe Geschwindigkeit von bis zu 120 m/min. Gleichzeitig liefert der er ein gestochen scharfes Druckbild, das durch kleine, präzise Tropfen erzeugt wird. So ist das Gerät ein zuverlässiger und robuster Partner für anspruchsvolle Druckanwendungen wie die Adressierung von Mailings, Lotteriekarten und Flyern oder für Barcodes und Data Matrix Codes auf Pharmaverpackungen geeignet.

Bei der Entwicklung achtete das Unternehmen insbesondere darauf, dass sich der Drucker leicht in eine bestehende Produktionslinie integrieren und bei Bedarf erweitern lässt. Der betaJET verso ist sowohl als Stand-alone-Drucker als auch für den Parallelbetrieb mit der neuen alphaJET Familie konzipiert. Das modulare Konzept ermöglicht die Erweiterung auf bis zu vier Druckköpfen innerhalb einer Produktionslinie. So ist je nach Anzahl der angeschlossenen Einzelköpfe eine Druckhöhe bis zu 50,8 mm möglich. Das robuste Edelstahlgehäuse sorgt dafür, dass der Drucker auch den Einsatz in rauen Produktionsbedingungen nicht scheuen muss.

Der 8,4'' Touchscreen-Display (Auflösung 800 x 600 Pixel) mit KBA-Metronic-Oberfläche ist intuitiv bedienbar. Leichte Bedienbarkeit ist auch durch den komfortablen Konfigurationswizard sicher gestellt mit dem z.B. die Einzelköpfe problemlos individuell konfiguriert werden können. Ein integrierter Labeleditor mit Druckvorschau lässt bei der Druckbilderstellung keine Wünsche offen.

Der eingesetzte Tintentyp ist abhängig vom zu bedruckenden Material. Tinten gibt es in verschiedenen Farben, sie sind solventfrei und tragen so zur besonderen Umweltverträglichkeit dieser Lösung bei.

Die Integration des betaJET verso in die KBA-Metronic Vereinzelungsanlage udaFORMAXX bietet eine optimale Lösung für das qualitativ hochwertige Bedrucken von Faltschachteln und Zuschnitten.


Bildrechte: KBA Metronic GmbH

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.kba-metronic.com
KBA-Metronic GmbH
Benzstr. 11 97209 Veitshöchheim

Pressekontakt
http://www.creatissima.de
CREATISSIMA GmbH
Isarstr. 7 83661 Lenggries

Weitere Meldungen in der Kategorie "Maschinenbau"

| © devAS.de