Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 3
  Pressemitteilungen gesamt: 321.793
  Pressemitteilungen gelesen: 41.875.011x
28.03.2011 | Maschinenbau | geschrieben von Dirk Hentschel¹ | Pressemitteilung löschen

Vollwertiges Außen-Schnelllauftor aus Aluminium von HaWe-Speed


HaWe-Speed Schnelllauftore in Bad Honnef, im südlichen Nordrhein-Westfalen hatte erst kürzlich sein neues Schnelllauftor Type TurboRoll 20/AL vorgestellt.

Wie sich zwischenzeitig gezeigt hat, sind diese Tore uneingeschränkt im Außeneinsatz als Abschlusstor mit Wärmedämmung und allen Eigenschaften eines Automatik-Tores einsetzbar.

Ein erstes Test Tor aus einer Vorserie ist bereits seit mehr als 2 Jahren bei einem Hydraulikwerk in der Nähe von Düsseldorf im Einsatz. Nach den sehr guten Resultaten wurden die Tore bereits Anfang Januar 2011 in das Programm aufgenommen und seither erfolgreich selbst in schweren Einsatzfällen, wie u.a. in einem Thyssen Stahlwerk in Bochum eingesetzt.

Besonders interessant wird dieses sehr solide Hallen-Schnelllauftor durch seine einfache Bauform, bei der das Tor ohne Führung in einer Spirale oder ähnlichem auskommt. Baugrößen bis zu 8x8 Meter und Laufgeschwindigkeiten bis zu 2,0 m/sek. bereiten diesem Schnelllauftor keine Schwierigkeiten. Dafür sorgen neben besonders soliden mechanischen Baugruppen auch die elektrische Ausstattung mit Antriebstechnik des Herstellers GFA Elektromaten und Steuerungs-komponenten von FEIG Elektronik.

Weitere Informationen erhalten sie direkt über den Hersteller oder im Internet unter http://www.hawe-speed.de

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.hawe-speed.de
HaWe Speed Schnelllauftore GmbH
Zilzkreuz 18 53604 Bad Honnef

Pressekontakt
http://www.hawe-speed.de
HaWe Speed Schnelllauftore GmbH
Zilzkreuz 18 53604 Bad Honnef

Weitere Meldungen in der Kategorie "Maschinenbau"

| © devAS.de