Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 11
  Pressemitteilungen gesamt: 274.345
  Pressemitteilungen gelesen: 35.078.092x
25.01.2011 | Medien & Kommunikation | geschrieben von Christoph Hausel ¹ | Pressemitteilung löschen

Gewinnstrategien für lokale Medien: Fachkonferenz Local Media am 12. April 2011 im Rahmen der Internet World 2011

München, 25. Januar 2011 _Lokale Medien befinden sich in einem veränderten Wettbewerbsumfeld. Facebook Places, Groupon und Co. organisieren lokale Werbeinformationen neu. Für immer mehr Konsumenten wird die Nutzung des Mobile Webs zur alltäglichen privaten und beruflichen Erfahrung.

Vor diesem Hintergrund werden in der ersten medienübergreifenden Local Media Conference in Deutschland innovative Konzepte lokaler Medien vorgestellt und auf ihre Relevanz im Bereich Lokal Marketing untersucht. Im Mittelpunkt stehen dabei erfolgreiche Geschäftsmodelle in den Bereichen Local Content, Location Based Services und neue Formen lokaler Kooperationen. Praxisberichte und Vorträge wechseln sich im Programm ab, mit dabei sind u.a. ka-news.de, lokalkompass.de, myhammer.de, Qype, Stiftung Warentest, Immoscout24, os1.tv und kalaydo.de.

Die Anbindung dieser Medienkonferenz an die Internet World Fachmesse, die am 12.-13. April 2011 im Internationalen Congress Center München (ICM) stattfindet, ermöglicht es den Konferenzteilnehmern zudem, sich über die neuesten technologischen Entwicklungen zu informieren. Die Internet World deckt dabei die gesamte Wertschöpfungskette ab, Ausstellungsschwerpunkte liegen auf Services und Produkten im Online Marketing, E-Commerce, E-Payment, Usability und Web-Analyse. Auch Anbieter von Mobile Apps, Bewegtbild, Web-Infrastruktur oder Logistik sind vertreten. Der Veranstalter Neue Mediengesellschaft Ulm mbH ist mit der Nachfrage der Aussteller sehr zufrieden und rechnet mit über 170 Ausstellern auf dem Münchner Messegelände. Der Besuch der Fachmesse ist nach Vorabregistrierung kostenfrei.
http://www.local-media-conference.com

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.elementc.de
ELEMENT C GmbH
Aberlestraße 18 81371 München

Pressekontakt
http://www.elementc.de
ELEMENT C GmbH
Aberlestraße 18 81371 München

Weitere Meldungen in der Kategorie "Medien & Kommunikation"

| © devAS.de