Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 1
  Pressemitteilungen gesamt: 300.303
  Pressemitteilungen gelesen: 38.824.529x
03.05.2011 | Medien & Kommunikation | geschrieben von Irma Drews¹ | Pressemitteilung löschen

Ein neues Kapitel: Deutsche Verlage setzen auf Video-Lösung von MovingIMAGE24

(ddp direct) Berlin, 03.05.2011 Die Video-Management-Technologie von MovingIMAGE24 wird in der Verlagsbranche zunehmend zum Standard: Immer häufiger implementiert der Berliner Spezialist für Online-Videolösungen seine SaaS-Lösung VideoManager 5 bei Verlagen. So setzen neben renommierten Fachverlagen auch immer mehr regionale Tageszeitungen wie beispielsweise die Rheinische Post, die Hamburger Morgenpost oder die Oberhessische Presse auf leistungsstarke Video-Technologie Made in Germany.

Jüngst hat sich RP ONLINE für die MovingIMAGE24-Technologie entschieden: Das Portal* der führenden regionalen Tageszeitung Deutschlands, Rheinische Post, organisiert in den kommenden vier Jahren sämtliche Videoinhalte mit dem VideoManager 5. Bislang nutzte das Blatt ein selbstentwickeltes System, das allerdings mit steigendem Videovolumen an seine Grenzen geriet und zudem einen hohen personellen und finanziellen Aufwand erforderte. MovingIMAGE24 setzte sich im Auswahlverfahren gegen zahlreiche Mitbewerber durch und erfüllte mit seiner Lösung sämtliche Anforderungen: leistungsstarke interaktive Features wie Kapitelfunktionen, Videokonvertierung oder HTML 5-Support ein Feature, das nur sehr wenige Anbieter aufweisen können. Damit ist RP ONLINE in der Lage, seine Videos über eine mobile Applikation auch auf dem iPad zu verbreiten. Daneben beeindruckte die einfache und intuitive Bedienung der Lösung. Künftig bietet RP ONLINE zudem auch eine Video-Upload-Applikation für das iPhone. Mit der App adressiert die Zeitung Leserreporter, die damit von jedem Ort aus Videos in den VideoManager hochladen und veröffentlichen können.

Ein weiterer Neukundengewinn ist die zum DuMont Schauberg Verlag gehörende Hamburger Morgenpost, die diese Woche ihren Relaunch präsentiert. Die Tageszeitung stellt den Nutzern ihrer Webseite neben Text- auch zahlreiche Videobeiträge zur Verfügung. Die umfangreichen Möglichkeiten des VideoManager 5 machen den Redaktionsbetrieb dabei sehr viel einfacher und flexibler.

Auch die Oberhessische Presse (OP), zur Mediengruppe Madsack gehörend, setzt erfolgreich den Videomanager 5 ein: Seit Dezember 2010 informiert die Tageszeitung ihre Leser vorab über die Topthemen der nächsten Printausgabe im Web-TV-Magazin Die Region in 100 Sekunden. Der VideoManager gewährleistet dabei, dass die Videos auch per Webzugriff über iPad und iPhone angesehen werden können.

Doch nicht nur Tageszeitungen, sondern auch Karriereportale wie FazJob.net der Frankfurter Allgemeinen Zeitung oder KarriereSpiegel von SPIEGEL ONLINE setzen auf Videotechnologie aus dem Hause MovingIMAGE24. Daneben wissen führende Fachverlage wie die Springer Fachmedien aus der internationalen Fachverlagsgruppe Springer Science+Business Media oder der Deutsche Fachverlag mit den Portalen horizont.tv und mykeynote.tv die Vorteile des VideoManager zu schätzen.

Es ist nicht von der Hand zu weisen, dass die Bereitstellung von Videoinhalten für Verlage ein erfolgskritischer Faktor ist, erklärt Dr. Rainer Zugehör, Gründer und Geschäftsführer von MovingIMAGE24. Mit dem VideoManager 5 ermöglichen wir Verlagen, Videos spielend leicht in ihre Webseite zu integrieren, diese im Internet und mobil in bester Qualität zu verbreiten und mit wenigen Klicks interaktive Funktionen hinzuzufügen. Daneben können Verlage mit unserer Lösung Werbung in Videos integrieren, was neue, lukrative Einnahmen verspricht.

*IVW März 2011: 13,5 Mio Visits, 120,5 Mio. Pis.; AGOG internet facts IV-3,62 Mio.



Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/mar5pj

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/online-medien/ein-neues-kapitel-deutsche-verlage-setzen-auf-video-loesung-von-movingimage24-86129

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.movingimage24.de
MovingIMAGE24
Eiswerder Str. 18 13585 Berlin

Pressekontakt
http://www.movingimage24.de
MovingIMAGE24
Eiswerder Str. 18 13585 Berlin

Weitere Meldungen in der Kategorie "Medien & Kommunikation"

| © devAS.de