Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 6
  Pressemitteilungen gesamt: 276.802
  Pressemitteilungen gelesen: 35.431.391x
06.08.2015 | Medien & Kommunikation | geschrieben von Jens Secker¹ | Pressemitteilung löschen

Smartphone-App Nachbarschaft.net schützt im Urlaub vor Einbrechern

- Urlaubszeit ist Hochsaison für Einbrecher
- Nachbarschaft.net bringt Nachbarn wieder enger zusammen
- App festigt Zusammenhalt der Nachbarn gegen Kriminalität

Bad Soden, den 6. August 2015

Die Urlaubszeit hat begonnen und damit auch die Hochsaison für Einbrecher. Die neue App Nachbarschaft.net hilft dabei, die Ferien dennoch mit einem Gefühl der Sicherheit zu genießen.

Einbrecher nutzen oft die Abwesenheit der Hausbewohner, um in Wohnungen einzusteigen und Schmuck, Geld oder andere Wertgegenstände zu stehlen. Dem Schrecken einer ausgeräumten Wohnung kann man aber einfach vorbeugen, indem man eine gute Beziehung zu seinen Nachbarn aufbaut. Diese haben dann während der Abwesenheit ein Auge auf das Haus oder die Wohnung in der Nachbarschaft. Doch in Großstädten kennen sich die unmittelbaren Nachbarn oft überhaupt nicht. Und auch als neu Zugezogener ist es schwer Menschen kennenzulernen, denen man im Urlaub seinen Haustürschlüssel anvertraut.

Die neue App Nachbarschaft.net hat sich deshalb zum Ziel gesetzt, die Menschen in anonymisierten Großstädten wieder enger zusammenzubringen. Mit der Smartphone-App kann jeder Nutzer herausfinden, wer seine Nachbarn sind und was ihn mit den anderen Menschen verbindet. Auf diese Weise kann schneller eine Vertrauensperson gefunden werden, die sich während des Urlaubs um die Pflanzen kümmert, das Haustier füttert und Einbrecher durch verschiedene Maßnahmen abschreckt. Das kann sein: regelmäßig die Rollläden hoch und runter lassen, das Licht ein- und ausschalten oder auch mal den Fernseher sowie das Radio anschalten. Dadurch wird potenziellen Einbrechern suggeriert, dass die Bewohner zuhause sind. Dazu zählt auch, den Briefkasten der Nachbarn regelmäßig zu leeren, denn herausquellende Post signalisiert, dass die Bewohner im Urlaub sind.

"Durch Nachbarschaft.net sollen die Menschen in den Großstädten wieder näher zusammenkommen", das ist das erklärte Ziel von Christoph Straube, dem Gründer der App. "Wenn durch das engere Miteinander die Menschen im Urlaub dank ihrer Nachbarn weniger Angst vor Einbrechern haben, dann ist das ein zusätzliches Plus", so Straube weiter.

Die App funktioniert per iPhone und ebenso mit dem Android-Betriebssystem. Sie kann im App Store und dem Google Play Store kostenlos heruntergeladen werden.

Weitere Informationen erhalten Sie unter:
https://nachbarschaft.net/

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.brunomedia.de
BrunoMedia GmbH
Martinsstraße 17 55116 Mainz

Pressekontakt
http://www.brunomedia.de
BrunoMedia GmbH
Martinsstraße 17 55116 Mainz

Weitere Meldungen in der Kategorie "Medien & Kommunikation"

| © devAS.de