Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 3
  Pressemitteilungen gesamt: 277.297
  Pressemitteilungen gelesen: 35.506.873x
17.08.2015 | Medien & Kommunikation | geschrieben von Jörg Adams¹ | Pressemitteilung löschen

SUPERMONACO gewinnt DISPLEX

München, 17. August 2015. Die im letzten Jahr gegründete Agentur SUPERMONACO (http://supermonaco.com/) freut sich über einen neuen Kunden: Die Marke DISPLEX (http://www.displex.de/de/home/) setzt auf die Branding-Kompetenz der Münchner. DISPLEX ist eine Produktmarke der E.V.I. GmbH und stellt seit fast 20 Jahren perfekte Lösungen "Made in Germany" für den Schutz und Erhalt von Displays von Smartphones, Tablets sowie Smartwatches her. Europäische Handelsmarken, Netzbetreiber und Großhändler wie Media Markt, SATURN, Conrad Electronic oder Telekom Deutschland führen den Displayschutz der Marke im Sortiment. Durchgesetzt hat sich SUPERMONACO im Pitch gegen den ehemaligen Etathalter. Erste Ergebnisse der Zusammenarbeit sind ein einprägsames Logo sowie ein neues Verpackungsdesign.

So zeigt sich das neue Logo in kräftigem Rot. Die Schildform mit dem plakativ weiß abgesetzten "D" in der Mitte verweist auf den Rundumschutz, den die Folien bieten. Ein Farbverlauf gibt dem Logo Tiefe und eine Dreidimensionalität. Der Markenname DISPLEX mit dem Zusatz "Protector" befindet sich rechts neben dem Schutzschild. Für die Verpackungen ist ein Farbleitsystem entstanden, das die unterschiedlichen Folientypen kategorisiert. Unterstützt werden die Kategorien durch eigens gestaltete Piktogramme und entsprechende graphische Linien. Zudem werden die verschiedenen Geräte-Typen mit den entsprechenden Folien in ihrer Anwendung fotorealistisch auf den Verpackungen visualisiert. Für die genaue Modellwahl kommen Aufkleber zum Einsatz. Auf diese Weise kann der Endverbraucher auf den ersten Blick erkennen, welche Folie er benötigt.

"Das modernisierte Branding soll vor allem unseren Qualitätsanspruch hervorheben, den Verbraucher ansprechen und ihm die Produktwahl erleichtern", so Ulrich Kopp, Geschäftsführer der E.V.I. GmbH. "SUPERMONACO hat uns mit ihrem kreativen Vorschlag sofort überzeugt und durch eine unkomplizierte Vorgehensweise in der Abwicklung viel erleichtert."

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.supermonaco.com
SUPERMONACO GmbH & Co.KG
Tal 26 80331 München

Pressekontakt
http://www.koschadepr.de
KOSCHADE PR
Kellerstraße 27 81667 München

Weitere Meldungen in der Kategorie "Medien & Kommunikation"

| © devAS.de