Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 111
  Pressemitteilungen gesamt: 306.976
  Pressemitteilungen gelesen: 39.766.754x
16.04.2018 | Medien & Kommunikation | geschrieben von Rike Funke¹ | Pressemitteilung löschen

Merck beauftragt BRAND HEALTH

Bei der Ausschreibung für die Konzeption und Durchführung von mehreren Advisory Boards und regionalen Expert-Workshops in der Prelaunch-Phase eines oralen Multiple-Sklerose-Präparates von Merck konnte sich die Frankfurter Healthcare-Agentur BRAND HEALTH gegenüber der Konkurrenz durchsetzen.
Im Zeitraum von März-November 2017 wurden in Zusammenarbeit mit Merck 12 nationale Advisory Boards und 28 regionale Expert-Workshops mit mehr als 500 teilnehmenden Neurologen deutschlandweit erfolgreich durchgeführt.

Bei der Ausschreibung überzeugte BRAND HEALTH mit Indikations- und Marktwissen in den Bereichen ZNS/MS, Expertise in der Kommunikation und Interaktion mit Fachärzten sowie in der operativen Projektleitung.

Ein zwanzigköpfiges, interdisziplinäres Team von BRAND HEALTH unterstützte die Konzeption der Advisory Boards und Expert-Workshops und zeichnete in Zusammenarbeit mit Merck für die operative Umsetzung der Advisory Boards und Expert-Workshops verantwortlich.

Schwerpunkte der Arbeit von BRAND HEALTH (http://www.brand-health.de) waren u. a. das Teilnehmermanagement für die Neurologen (Registrierung, Logistik, Korrespondenz) unter Einhaltung der pharmaspezifischen Compliance Richtlinien, Unterstützung bei der Konzeption des wissenschaftlichen Programmes und der Präsentationsunterlagen in enger Abstimmung mit dem Merck Medical-Team, Betreuung vor Ort, Nachbereitung der Ergebnisse durch erfahrene Protokollanten, Auswertung der Veranstaltungen und Ableitung von Implikationen und Handlungsempfehlungen auf Basis der gewonnenen Erkenntnisse.

Bildquelle: Merck KGaA

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.brand-health.de
BRAND HEALTH GmbH
Hanauer Landstraße 146 60314 Frankfurt

Pressekontakt
http://www.brand-health.de
BRAND HEALTH GmbH
Hanauer Landstraße 146 60314 Frankfurt

Weitere Meldungen in der Kategorie "Medien & Kommunikation"

| © devAS.de