Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 110
  Pressemitteilungen gesamt: 307.236
  Pressemitteilungen gelesen: 39.812.040x
19.09.2018 | Medien & Kommunikation | geschrieben von Dr. Ingo Stader¹ | Pressemitteilung löschen

Ihre Geschichte hat Identität - Chance History Marketing

Mannheim, 19.09.2018. Die Geschichtsagentur H&C Stader History & Communication ist Partner des Kommunikationskongresses in Berlin, der größten Fachveranstaltung zu PR und Kommunikation in Deutschland.

H&C Stader tritt in diesem Jahr erstmals mit einem Messestand auf. Die Geschichtsagentur setzt damit bewusst ein Zeichen, um auf Spezialanbieter im Bereich Historische Kommunikation aufmerksam zu machen. Anbieter für Geschichtsmarketing, History Marketing oder History Communication, haben sich in den letzten Jahren stark professionalisiert und als Experten etabliert. H&C Stader gehört mit aktuell 12 festangestellten Mitarbeitern zu den größten Geschichtsagenturen in Deutschland.

Auf dem Kongress wird sich H&C Stader im Rahmen einer Expert-Session präsentieren. "100 Jahre Deka. Mit der richtigen Strategie zu einer erfolgreichen Jubiläumskommunikation" lautet der Vortrag von Björn Korschinowski, Leiter Unternehmenskommunikation der DekaBank. Flankiert wird der Beitrag von den Dienstleistern, die mithalfen das Konzept erfolgreich umzusetzen: H&C Stader mit Kooperationspartner Museums Manufactory für die inhaltliche und konzeptionelle Erarbeitung und Umsetzung der Historischen Ausstellung und Bureau Doll für die Ausführung der zentralen Jubiläumsveranstaltung und Erlebniskommunikation.

Die Tagung der Kommunikationsbranche findet vom 27. bis 28. September 2018 in Berlin, Congress Center statt. Auf der Ebene B (Erdgeschoss) finden Sie den Messestand von H&C Stader "Ihre Geschichte hat Identität". Experten von H&C Stader erläutern die Möglichkeiten einer modernen und innovativen Vermittlung von Geschichte in Unternehmen.

Der Kommunikationskongress ist ein zweitägiges Netzwerk- und Weiterbildungsevent, auf dem aktuelle und zukunftsweisende Herausforderungen der Kommunikationsbranche erörtert und beleuchtet werden. Der Kongress wird jährlich von rund 1.500 Kommunikationsexperten besucht.

Wozu History Marketing?

Gründungsurkunden, erste Belegschaftsfotos, Erinnerungen der Mitarbeiter an bewegte Umbruchszeiten - oft liegen diese Erinnerungen im Verborgenen. Dabei schafft die einzigartige Vergangenheit eines Unternehmens Identität und Vertrauen: Die eigene Geschichte ist ein Alleinstellungsmerkmal.
Im Kern geht es darum, die Firmengeschichte wissenschaftlich zu erarbeiten, allgemein verständlich zu erzählen und so für die interne und externe Kommunikation zu nutzen.

Das Wesentliche zu erfassen und historisch einzuordnen ist die Kernkompetenz von Historikern, die den geschulten Blick des Kommunikators brauchen, um den roten Faden in der Firmengeschichte sichtbar zu machen. Die Kunst ist, die Rechercheergebnisse in ein professionelles Storytelling einzubinden, spannende Anekdoten und Zeitzeugeninterviews sowie authentisches Bildmaterial für die Zielgruppen aufzubereiten - ob in Print, Digital oder Film.

Die Datenbasis für die Geschichte ist das Archiv, denn ohne dokumentierte und gesammelte Erinnerung, keine Geschichte. Der Aufbau und die Pflege eines auf den Nutzen ausgerichteten Archivs ist eine notwendige Voraussetzung für eine professionelle Geschichtskommunikation.

Ein Firmenjubiläum bietet die ideale Möglichkeit, mit Geschichte Mehrwert zu schaffen. Planung und Vorbereitung sollten frühzeitig, mindestens zwei Jahre vor dem Jubiläum beginnen. Damit das Jubiläum nachhaltig intern wie extern wirkt, sind maßgeschneiderte Strategien und Konzepte zu entwickeln. Eine Jubiläumskampagne sollte langfristig auf die Marke und das Image einzahlen.
Das Einbinden von Mitarbeitern, Kunden und Öffentlichkeit in die Vorbereitung und durch die Interaktion schafft Empathie und Identifikation. Ausstellungen und multimedialer Showroom mit Projektionen und Interaktion sowie Filmen sind nachgefragte, zeitgemäße Formate, um die unverwechselbare Geschichte eines Unternehmens attraktiv zu präsentieren.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.hcstader.de
H&C Stader GmbH
B6 16 68159 Mannheim

Pressekontakt
http://www.hcstader.de
H&C Stader GmbH
B6 16 68159 Mannheim

Weitere Meldungen in der Kategorie "Medien & Kommunikation"

| © devAS.de