Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 2
  Pressemitteilungen gesamt: 304.829
  Pressemitteilungen gelesen: 39.411.693x
29.10.2018 | Medien & Kommunikation | geschrieben von Herr Thomas Fuchs¹ | Pressemitteilung löschen

WISI zeigt auf der BELEKTRO 2018 innovative TV-Verteilsysteme

Niefern, 29. Oktober 2018 - Das Unterhaltungsangebot an frei empfangbaren hochauflösenden TV-Programmen, Pay-TV-Plattformen und Streamingdiensten wird immer vielfältiger und attraktiver. Die deutschen TV-Zuschauer konsumieren stetig mehr Inhalte und sind bereit dafür zu zahlen, wie die Pay-TV Studie 2018 des Verbandes VAUNET und der aktuelle Digitalisierungsbericht der Landesmedienanstalten zeigen. Dabei wachsen die Zuschaueransprüche an die Qualität des Empfangs und die Verteilung digitaler TV-Signale an unterschiedlichste Bildschirmgeräte. Die WISI Communications GmbH & Co. KG (WISI) präsentiert auf der Elektrofachmesse BELEKTRO vom 06.11.-08.11.2018 in Berlin am Messestand Nr. 125/126 in der Halle 4.2 eine Fülle effizienter TV-Versorgungslösungen, die höchsten Anforderungen entsprechen. Damit kann der Installateur seinen Kunden aus der Wohnungswirtschaft und dem Hospitality-Bereich, Betreibern kleiner CATV-Netze sowie Eigentümern von Ein- und Mehrfamilienhäusern die jeweils passende optimale Lösung für die Verteilung von TV- und Videoinhalten bereitstellen.



Headend-Systeme



WISI bietet Installateuren und Betreibern von TV-Verteilanlagen Headend-Systeme und Lösungen, die jeweils optimal zur Größe und zum Versorgungszweck der TV-Anlage passen. Diese lassen sich flexibel einsetzen, haben geringe Betriebskosten und sind sehr energieeffizient.

OM 10 von WISI ist ein leistungsstarkes Micro-Headend in ultra-kompakter Bauweise für die Transformation von sechs Satelliten-Transpondern in acht DVB-C oder DVB-T Kanäle. Es hat 4 CI-Steckplätze und eignet sich ideal für die zentrale Entschlüsselung von Pay-TV-Programmen wie z.B. SKY. Darüber hinaus lässt sich OM 10 für die Grundversorgung mit frei-empfangbaren TV-Programmen nutzen. Mit dem Micro-Headend OM 11 lassen sich sechs verschlüsselte oder unverschlüsselte DVB-T2/C Kanäle in acht DVB-C oder DVB-T Kanäle transformieren. Eine besondere Funktionen ist die Vergabe statitischer Service-IDs. Bei Programmänderungen am Eingang ersprat sich der Betreiber damit einen erneuten Suchlauf beim TV-Gerät bzw. Receiver. Beide Micro-Headends bieten zudem Multiplex-Funktionalitäten am Ein- und Ausgang. Über den USB-Anschluss kann der Betreiber zudem einen eigenen Video-Kanal einspeisen.



Die beiden professionellen WISI Headend-Plattformen Chameleon und Tangram sind die ideale Lösung für Unternehmen der Wohnungswirtschaft und Betreiber von Hospitality-Einrichtungen, die größere Anlagen versorgen und dabei besonderen Wert auf Investitionssicherheit und universelle Einsatzmöglichkeiten legen. Dank der bahnbrechenden Softwarearchitektur 3.0 hat WISI die Leistung und Wirtschaftlichkeit dieser beiden erfolgreichen Headend-Plattformen für Betreiber signifikant gesteigert.



CHAMELEON wurde zudem um zwei Encoder-Module mit hoher Dichte erweitert. Diese bieten ein optimales Preis-Leistungsverhältnis und eignen sich ideal für Anwendungen im Hospitality-Bereich. Das erste Encoder-Modul unterstützt bis zu vier HDMI-Eingänge und der zweite Encoder bis zu 4 HD-/SD-SDI oder analog Audio/Video Eingänge. Beide Encoder haben einen integrierten Multiplexer, unterstützen MPEG-4 und MPEG-2 und lassen sich leicht mit einem CHAMELEON Prozessor für weitere Anwendungen wie etwa Edge QAM, PAL und COFDM kombinieren. Die nutzerfreundliche Steuerung im Betrieb wird durch ein Management-Interface unterstützt. Die zwei Encoder lassen sich je nach Anwendungsfall mit den vier CHAMELEON Grundeinheiten GN20 B/R, GN40 und GN50 kombinieren.



Multischalter-Serien



Die professionelle Multischalter-Serie PROSWITCH eignet sich perfekt für die Signalverteilung vor den Kopfstellensystemen von WISI. Diese kaskadierbaren Multischalter sind mit den TV-Plattformen MagentaTV Sat, DIVEO und freenetTV kompatibel. Damit lassen sich Kaskaden von bis zu 40 Geräten in großen Anlagen realisieren. PROSWITCH zeichnet sich durch seine besondere Effizienz aus. Die integrierte Standby- Funktion minimiert den Stromverbrauch. Dank der stapelbaren Gehäuse benötigt der Betreiber zudem wenig Platz bei der Montage. Der passive terrestrische Zweig unterstützt zudem die Weiterverteilung von Kabel-TV-Signalen in der TV-Versorgungsanlage.



Die Serie FLEXSWITCH ist die optimale Lösung für jede Anforderung und bietet verschiedene Multischaltertypen für den Einstiegsbereich. Die Stand-alone Multischalter (DRS) mit integriertem Netzteil unterstützen Quad-LNBs. Dies macht die Erweiterung einer bestehenden 4- Teilnehmer Anlage besonders einfach, denn der LNB muss nicht getauscht werden. Die DRR-receivergespeisten Multischalter der Serie benötigen keine eigene Spannungsversorgung. Sie sind besonders effizient und sind selbst in schwierigen Umgebungen (kleines Gehäuse und kein Stromanschluss) gut installierbar. Hinzu kommen die DRC-Kaskadenmultischalter. Dank der hohen Teilnehmeranzahl von bis zu 32 je Multischalter eignen sich diese Geräte insbesondere für Versorgungsanlagen mit sehr vielen angeschlossenen Teilnehmern. Passend hierzu hält WISI die Linienverstärker DRA in vier Ausführungen für 1, 2, 3 und 4 Satelliten inklusive Terrestrik bereit. Abgerundet wird jede satellitengestützte Empfangsanlage durch die Satellitenantennen der WISI-Serie ORBIT TOPLINE OA.



Optische Signalverteilung



Die Glasfaser wird auch für den Empfang und die Verteilung digitaler TV-Programmen via Satellit und Antenne wichtiger. Mit der OL-Serie für glasfasergestützte TV-Versorgungen bietet WISI eine flexible SAT- FTTH und FTTB Lösung. Die optische Verteilung der digitalen Satelliten- sowie terrestrischen Signale (DVB-T/T2, DAB und UKW ist mit ihren verschiedenen Komponenten eine ideale und zukunftssichere Lösung für Empfangsanlagen und Verteilungen jeder Größe. Diese können nun selbst bei weitläufigen Strukturen eine nahezu unbegrenzte Teilnehmerzahl via Glasfaser ohne Signal- und Qualitätseinbußen versorgen.



BK-Verteillösungen



Die Verteilung von bidirektionalen Kabelsignalen stellt hinsichtlich Leistung und Qualität besondere Anforderungen an das Material. So darf in Kabelnetzen nur das vom entsprechenden Betreiber zertifizierte Material eingesetzt werden. WISI stellt hier vom HÜP XU60 über 1,2 GHz Verstärker VX20xx, Verteiler und Abzweiger DM xx, Koaxialkabel MK, Modemanschlussdosen DD bis hin zu Anschlusskabeln alles bereit. Und dies in durch die Kabelnetzbetreiber geprüfter und freigegebener Qualität.


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
WISI Communications GmbH & Co. KG
Herr Michael Eberle
Wilhelm-Sihn-Str. 5-7
75223 Niefern-Öschelbronn
Deutschland

fon ..: 07233/66-343
web ..: http://www.wisi.de
email : michael.eberle@wisi.de

Pressekontakt
fuchs media consult gmbh
Herr Thomas Fuchs
Hindenburgstraße 20
51643 Gummersbach

fon ..: 02261 - 994 23 95
web ..: http://www.fuchsmc.com
email : tfuchs@fuchsmc.com

Weitere Meldungen in der Kategorie "Medien & Kommunikation"

| © devAS.de