Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 129
  Pressemitteilungen gesamt: 279.461
  Pressemitteilungen gelesen: 35.825.475x
23.02.2012 | Medien & Kommunikation | geschrieben von Stefan Möbus¹ | Pressemitteilung löschen

Für das Planungsbüro I.S. Data Inc. ist die BauMesse NRW ein Heimspiel

Für die Experten vom Kölner Büro der I.S. Data Inc. in der Brauweiler Str. 14 ist der Besuch der BauMesse NRW zum Jubiläum 2012 ein Muss. Der intensive Kontakt mit Bauherren und Architekten (http://www.is-data.com) auf der Messe in Dortmund ist wichtig, um die neuesten Trends aus der Baubranche zu erkennen und zu 100% auf die Wünsche jedes einzelnen Kunden einzugehen. Dabei ist der Einzugsbereich keineswegs auf Nordrhein-Westfalen beschränkt. Selbst Fachleute aus Übersee werden zu einem Meeting erwartet. Kein Wunder, denn die gebotene Menge an Fachfirmen, Technologie und Information ist überwältigend. Hier kann man sich aus erster Hand bei den Ausstellern informieren und sich kompetent sowie freundlich beraten lassen.

Stefan Möbus von I.S. Data Inc. erinnert sich positiv an die Vorträge der Messe im letzten Jahr "Der Andrang zu den Vorträgen rund um die Themen Modernisierung und Energie sparen war riesig. Viele Kunden haben Bedarf an Modernisierungs- und Sanierungsarbeiten, insbesondere bei Ein- und Mehrfamilienhäusern. Selbst der Verzicht auf einen Stuhl wurde in Kauf genommen um nur nichts zu verpassen." Energie sparen bedeutet schließlich nicht nur Geld sparen, sondern auch aktiv einen persönlichen Beitrag zum Schutz der Umwelt zu leisten.
Mit I.S. Data Inc. verbundene Geschäftspartner zeigen zudem reges Interesse an dem vielfältigen kulturellen und gastronomischen Angebot von Dortmund. Die Stadt hat in Sachen Kultur viel zu bieten. Botanischer Garten Rombergpark, Technik-Erlebniswelt DASA, Konzerthaus Dortmund, das Wunschprogramm der Bauherren, Planer und Architekten ist lang.

Nach Angaben der eco-System GmbH Neuenkirchen feiert die BauMesse NRW vom 23.-25. März 2012, in der Messe Westfalenhallen Dortmund, ihr 10-jähriges Jubiläum. Auf über 20.000 m² Ausstellungsfläche erlebt der interessierte Messebesucher die ganze Welt des Bauen und Wohnen. Über 300 Fachaussteller (Hersteller, Handels- und Dienstleistungsunternehmen sowie das Bauhandwerk) aus ganz NRW und darüber hinaus präsentieren auf der 10. BauMesse NRW die neuesten Entwicklungen sowie die innovativsten Trends "rund ums Haus", geben Tipps und Anregungen aus erster Hand.Für Bau- und Modernisierungswillige, Haus- und Wohneigentümer, Architekten und Planer ist der Besuch der Messe ein Muss. Statt zeitraubendes "x-Mal-wer-weiß-wohin" erhalten die Interessierten in einem Messerundgang die aktuellsten Informationen und Angebote unter einem Dach. Das breitgefächerte Angebot deckt alle Gewerke im und am Haus ab. Vom Keller bis zum Dachstuhl, von der Garage bis zur Haustür. Neues und Altbewährtes wird in Augenschein genommen, gezielt nach Problemlösungen Ausschau gehalten, und vielfach werden direkt auf der BauMesse NRW wichtige Aufträge vergeben. Ein Blick auf die Ausstellerliste zeigt, dass es fast nichts gibt, was nicht auf der BauMesse NRW vertreten ist. Von A - wie Altbausanierung und Architektenhäuser bis hin zu Z - wie Zimmereien und Zäune: für jede Lebenslage, jedes Budget und jede persönliche Situation ist etwas dabei. "Immer mehr Aussteller nutzen die landesweit wachstumsstärkste Messe ihrer Art, um mit Bauwilligen auf der BauMesse NRW direkt in Kontakt zu treten...", so Adnan Yesilbas, Geschäftsführer der BauMesse NRW, "... hier trifft Angebot auf Nachfrage in geballter Form. Gerade im gegenwärtigen, oft unübersichtlichen Marktumfeld ist für viele Unternehmen wichtiger denn je, sich von den Mitbewerbern positiv abzuheben. Unternehmen, die stichhaltige Argumente für ihre Produkte und Dienstleistungen anbieten können, gehen in die Offensive und brauchen sich nicht zu verstecken. Zig-tausende Messebesucher werden die Chance sicher nicht entgehen lassen, sich auf der 10. BauMesse NRW objektiv und umfassend rund ums Bauen und Wohnen, Modernisieren und Energie sparen zu informieren und von Fachleuten kostenlos beraten zu lassen."Die Jubiläumsveranstaltung wird von einem lebendigen Rahmenprogramm und aktuellen Sonderschauen begleitet.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.is-data.com
I.S. Data Inc.
Brauweilerstr. 14 50859 Köln

Pressekontakt
http://www.is-data.com
I.S. Data Inc.
Brauweilerstr. 14 50859 Köln

Weitere Meldungen in der Kategorie "Medien & Kommunikation"

| © devAS.de