Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 2
  Pressemitteilungen gesamt: 302.330
  Pressemitteilungen gelesen: 39.101.660x
05.09.2013 | Medizin, Gesundheit & Wellness | geschrieben von Till Dr. Dr. Mutzbauer¹ | Pressemitteilung löschen

Dr. Dr. Mutzbauer: Es gibt keine Zahnimplantate am Fliessband

(NL/7852087062) Das kieferchirurgische Team Mutzbauer & Partner http://www.weisheitszähne.ch hat sich seit 2008 auf innovative Technologien der ästhetischen Medizin und Zahnmedizin spezialisiert. Das Ärzteteam arbeitet mit den neuesten wissenschaftlich erprobten Verfahren, die die zahnmedizinische und kieferchirurgische Forschung hervorgebracht hat. Schwerpunkte der Praxis liegen unter anderem in der Restaurierung vorhandener Zähne und in der Wiederherstellung des Kauapparates. Hier liegt der Fokus vor allem im Einsatz von Zahnimplantaten. Die Entscheidung über den sinnvollen Einsatz von Implantatsystemen fällt das Praxisteam auf Grundlage der Leitlinien implantologischer Fachgesellschaften und dem neuesten Stand von Wissenschaft und Technik. Darüber hinaus werden wir auch im Auftrag von Kolleginnen und Kollegen tätig, die bestimmte Behandlungsschritte nicht selbst ausführen, sondern an uns überweisen, sagt Privatdozent Dr. Dr. Till Mutzbauer aus Zürich. Dabei werde aber genau darauf geachtet, dass die überwiesenen Patientinnen und Patienten nach der Ausführung der detailliert formulierten Aufträge wieder in die Obhut der überweisenden Kollegin oder des Kollegen kommen. Nur so sei eine lückenlose und bestmögliche Versorgung gewährleistet.

Dr. Dr. Mutzbauer stellt klar: Auch wenn es mancherorts in der Werbung anders verstanden werden kann: es gibt keine Zahnimplantate am Fliessband. Nur wenn man sich an den individuellen Gegebenheiten der zu behandelnden Patienten orientiere, sei ein ästhetisches und gesundheitlich zufriedenstellendes Ergebnis erzielbar. Werbeslogans mit Versprechen, die dann nicht eingehalten werden, verunsichern die Patienten. Durch Hightech auf dem aktuellsten Stand, kann das Zürcher Praxisteam um Dr. Till Mutzbauer eine Anpassung der Implantate und Zahnkonstruktionen, entsprechend den individuellen körperlichen Voraussetzungen der Patientinnen und Patienten planen. Unerwünschte Reaktionen können damit auf ein Minimum reduziert werden. Ausführlichere Informationen unter folgender URL: http://www.zahnarzt-zuerich.com
Beim Einsatz von Implantaten achte man auf den größtmöglichen Nutzen am Patienten. Nicht jede Methode in der Implantologie ist für alle Patienten in gleicher Weise geeignet. Wir müssen für ein langfristig gutes Ergebnis unbedingt die individuellen Gegebenheiten und Wünsche des Patienten sehen. so PD Dr. Dr. Till Mutzbauer Der Kieferknochen jedes Menschen ist einzigartig. Daher kommt es besonders in der Vorbereitungsphase auf genaueste Untersuchungen durch den behandelnden Arzt und eine ausführliche Beratung an. Hier in der Praxis verwenden wir aus diesem Grund die neueste 3D-Röntgentechnologie zur Voruntersuchung. Bei herkömmlichen Verfahren konnten nur zweidimensionale Bilder des Kiefers erstellt werden. Mit solchen Verfahren konnten jedoch keine genauen Messungen vorgenommen werden. Im Vergleich dazu ist das 3D- Röntgenverfahren eine kleine Revolution. Nun können wir aus den auf dem Markt erhältlichen Implantaten das richtige für den Patienten auswählen. Allerdings verlasse man sich nicht isoliert auf die neuen Technologien. Automatisch funktioniere das Implantieren nicht. Daher hätten sich auch Roboter-gesteuerte Verfahren nicht durchsetzen können. Es brauche immer noch den erfahrenen Operateur, zu dem die Patienten schließlich auch ein Vertrauensverhältnis aufgebaut haben.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
Praxis Dr. Mutzbauer & Partner
Tiefenhöfe 11 / Am Paradeplatz 8001 Zürich

Pressekontakt
http://www.weisheitsz ähne.ch
Praxis Dr. Mutzbauer & Partner
Tiefenhöfe 11 / Am Paradeplatz 8001 Zürich

Weitere Meldungen in der Kategorie "Medizin, Gesundheit & Wellness"

| © devAS.de