Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 5
  Pressemitteilungen gesamt: 279.308
  Pressemitteilungen gelesen: 35.802.615x
20.05.2011 | Medizin, Gesundheit & Wellness | geschrieben von Phillip Wolter¹ | Pressemitteilung löschen

Fasssauna und Gartensauna

In Zeiten in denen der Alltag immer hektischer wird, sucht man Entspannung in der Freizeit. Wer sich zum Erholen für den Gang in die Sauna entscheidet, der tut zudem nicht nur was für die Seele, sondern auch für die Gesundheit. Denn der regelmäßige Gang in die Sauna stärkt das Immunsystem, fördert den Kreislauf und entschlackt. Warum also nicht über den Kauf einer eigenen Sauna nachdenken? Ein Sauna-Abend ohne lange Anfahrt und überfüllte Kabinen bringt Ihnen gleich doppelt Entspannung.
Längst ist die Sauna für zu Hause kein teurer Luxus mehr. Wer in der Wohnung oder im Haus nicht ausreichend Platz zur Verfügung hat oder nach etwas ganz Besonderem sucht, findet zudem eine interessante Schwitz-Möglichkeit, die Fass-Sauna. Durch das außergewöhnlich milde Klima in einer Vollholz-Blockbohlen-Fass-Sauna ist saunieren der absolute Genuss im eigenen Garten. Die Alternative zur herkömmlichen "Sauna von der Stange", bietet seit vielen Jahren der Fass Sauna Hersteller Zimmerei Schwab. Hier wird jede Sauna ganz individuell nach den Kunden-Vorstellungen geplant. Verschiedene Längen sowie individuelle Dach- und Innenraumgestaltungen sind möglich.
Zum Einsatz kommen bei Schwab nur Hölzer von hoher Qualität wie massive Fichte oder Lärche für das Fass, sowie Abachi oder Pappel für die Inneneinrichtung der Sauna. Um absolute Dichtheit zu garantieren, werden die eingesetzten Holzbohlen mit einem sehr stabilen Doppel-Nut-Federprofil mit einander verzahnt. Zudem werden die Deckel passgenau eingenutet.
Die Saunatür ist eine aus dreifach verleimtem Fichtenholz gefertigte Blockrahmentür mit Doppelfalz, Sicherheits-Isolierglas, Haustürbändern, Eichenholzgriff und Rollenverschluss.
Langjährige Stabilität verbriefen Spannbänder, die optional aus Edelstahl, (mit Spannschloss), oder, für hochgradigere Zugfestigkeit, aus feuerverzinktem Stahl bestehen.
Die qualitative Verarbeitung und Verwendung hochwertiger Materialien garantieren Ihnen jahrelangen Saunagenuss. Weitere Infos erhalten Sie unter: http://www.schwab-zimmerei.de

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.schwab-zimmerei.de
Zimmerei,Treppen & Saunabau Martin Schwab
Am Iggraben 8 91623 Sachsen b. Ansbach

Pressekontakt
http://www.wellness-und-media.de
wellness & media
Achterstr.32 50678 Köln

Weitere Meldungen in der Kategorie "Medizin, Gesundheit & Wellness"

| © devAS.de