Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 3
  Pressemitteilungen gesamt: 277.297
  Pressemitteilungen gelesen: 35.506.111x
16.06.2011 | Medizin, Gesundheit & Wellness | geschrieben von Dr. Uta Hessbrüggen¹ | Pressemitteilung löschen

Wie erkenne ich eine gute Zahnreinigung?

Völlig überrascht sind viele, wenn trotz regelmäßigem Zähneputzen Karies entdeckt wird. Ein Grund dafür ist, dass selbst die gründlichste Mundhygiene nicht alle Bakterien und Keime aus dem Mundraum entfernen kann. Eine sinnvolle Ergänzung stellt hier die professionelle Zahnreinigung (http://www.zahnarzt-muehlheim.de) in der Zahnarztpraxis dar. Nur woran können Sie erkennen, dass die professionelle Zahnreinigung wirklich gut durchgeführt wird?

1. Wichtig sind zunächst die Rahmenbedingungen wie Räume und Personal. Um eine professionelle Zahnreinigung durchzuführen, braucht die Prophylaxehelferin eine spezielle Ausbildung. Qualifiziert ist eine Helferin, wenn sie eine Zahnmedizinische Fachangestellte, Zahnmedizinische Prophylaxehelferin oder eine Dental Hygienikerin ist.

2. Die professionelle Zahnreinigung hat einen besonderen Stellenwert in der Praxis und wird entsprechend ernsthaft angegangen, wenn es mindestens einen Behandlungsraum speziell für die Prophylaxe gibt.

3. Eine professionelle Zahnreinigung ist mehr als nur Zahnstein entfernen. Vielmehr wird sich ausführlich mit jedem Zahn, den Zahnfleischtaschen und den Zahnzwischenräumen beschäftigt. Das braucht seine Zeit, wenn es sorgfältig gemacht wird.

4. Eine professionelle Zahnreinigung für einen Erwachsenen dauert 45 bis 60 Minuten! Alles was zeitlich darunter liegt bedarf dringend Ihrer Nachfrage.

5. Eine professionelle Zahnreinigung ist keine Kassenleistung, d.h. wenn über Kasse angerechnet wird, dann war es nur eine Zahnsteinentfernung.

6. Ein umfassende Zahnreinigung ist etwas Individuelles, deshalb können auch verschiedene Leistungen zum Einsatz kommen. Prinzipiell beinhaltet eine gute Zahnreinigung auf jeden Fall: eine Beurteilung des aktuellen Gesundheitszustandes, Zahnstein-Entfernung, das Säubern und Glätten der Zahn-Zwischenräume, eine Zahnpolitur mit Polierpasten, eine Fluoridierung der Zähne und Aufklärung zu persönlichen Zahnputz-Techniken sowie -Hilfsmitteln. Darauf aufbauend können je nach Zustand der Zähne zusätzliche Punkte, wie die Reinigung von Zahnfleischtaschen, dazukommen. Am Schluss sollte die Frage nach dem Recall kommen. Da werden Sie automatisch von der Praxis an Ihren nächsten Zahnreinigungstermin erinnert - eine bequeme Sache.

7. Wenn diese professionelle Zahnreinigung sorgfältig gemacht wird, dann dürften Sie keinerlei Schmerzen nach der Behandlung haben.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.zahnarzt-muehlheim.de
Dr. Pietsch, Lauterbach & Partner
Bischof-Ketteler-Str. 31-33 63165 Mühlheim / Main

Pressekontakt
http://www ,phasenpruefer.com
phasenPRüfer
Mittelstr. 12 70180 Stuttgart

Weitere Meldungen in der Kategorie "Medizin, Gesundheit & Wellness"

| © devAS.de