Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 2
  Pressemitteilungen gesamt: 276.798
  Pressemitteilungen gelesen: 35.428.854x
03.08.2015 | Medizin, Gesundheit & Wellness | geschrieben von Christina Stang¹ | Pressemitteilung löschen

Seniorendienst SENCURINA jetzt auch in Hamburg

Hamburg, den 03.08.2015: Gleich zwei Standorte der SENCURINA-Gruppe öffnen ihre Türen in Hamburg und damit weitet SENCURINA ihr deutschlandweites Netzwerk für bedarfsgerechte Seniorenassistenz, Alltagshilfe sowie Pflege und Betreuung erfolgreich weiter aus. "Die Nähe zu unseren Kunden ist uns sehr wichtig", sagt Inga Bosse, Lizenzpartnerbetreuerin für den Bereich Nord bei Sencurina, und ergänzt: "Wir freuen uns sehr, mit zwei so erfahrenen und empathischen Frauen zukünftig auch in Hamburg unsere Dienstleistungen anbieten zu können. Ich wünsche beiden ganz viel Erfolg!"

Jetzt auch 24 Stunden Betreuung

Der Standort Hamburg West wird geleitet von Sonja Kunow, 46 Jahre. Sie ist zertifizierte Senioren-Assistentin nach dem Plöner Modell und bereits seit zwei Jahren selbstständig in der stundenweisen Seniorenbetreuung tätig. Frau Kunow bietet mit dem Standort Hamburg West ab sofort vor allem in den Bezirken Altona und Eimsbüttel ihre Leistungen an. "Sich der SENCURINA-Gruppe anzuschließen und damit mein Angebot um die sogenannte 24 Stunden Pflege und Betreuung zu erweitern, war für mich zum jetzigen Zeitpunkt ein sehr sinnvoller Schritt", sagt Frau Kunow. Sie fährt weiter fort: "Immer häufiger war die stundenweise Betreuung nicht mehr ausreichend und bei einem größeren Betreuungsbedarf ist die 24 Stunden Pflege genau die richtige Lösung, um zuhause gut betreut zu sein."

Der Standort Hamburg Ost bietet ab sofort die umfassenden Leistungen von SENCURINA für die Bezirke Nord und Wandsbek an. Die Geschäftsführende Gesellschafterin Christina Stang, 44 Jahre, und ebenfalls zertifizierte Senioren-Assistentin Plöner Modell, sagt: "SENCURINA ist ein starker und erfahrener Partner, der im Bereich der 24 Stunden Pflege und Betreuung auf über 5.000 Betreuungskräfte zurückgreifen kann. Dort setzt man sich seit Jahren erfolgreich für Senioren ein und ich freue mich, ab sofort dabei zu sein." Die Unternehmerin hatte einem Herzenswunsch folgend, ihren Betreuungsdienst im Dezember 2014 gegründet, um sich hauptberuflich im sozialen Bereich zu engagieren.

Bedarfsgerechte Leistungen für Hamburger Senioren

Mit den beiden Standorten sorgt Sencurina nun auch in Hamburg dafür, dass noch mehr Seniorinnen und Senioren ihre goldenen Jahre dort verbringen können, wo sie sich am wohlsten fühlen - im eigenen Zuhause. Das neue "betreut wohnen zuhause - Konzept" von SENCURINA wird von den Standortleitern immer individuell auf den einzelnen Kunden bedarfsgerecht angepasst, sodass soviel Unterstützung wie nötig und soviel Selbstständigkeit wie möglich garantiert wird. Angeboten wird sowohl die Unterstützung auf Abruf, als auch die regelmäßige Alltagshilfe, Betreuung oder Pflege (von wenigen Stunden pro Woche bis hin zur 24 Stunden Betreuung am Tag). Das Ziel ist immer, solange wie möglich selbstbestimmt im eigenen Zuhause wohnen zu können. Idealerweise auf Dauer.

Sencurina Hamburg West und Sencurina Hamburg Ost

Beide Betreuungsdienste bieten die Dienstleistungen von SENCURINA an - und das aus Überzeugung.

Sonja Kunow führt den Standort Sencurina Hamburg West mit den Bezirken Altona (Stadtteile Altona-Altstadt, Altona-Nord, Ottensen, Sternschanze, Bahrenfeld, Groß-Flottbek, Iserbrook, Lurup, Osdorf, Blankenese, Nienstedten, Othmarschen, Rissen, Sülldorf) und Eimsbüttel (Stadtteile Rotherbaum, Harvestehude, Hoheluft-West, Eimsbüttel, Stellingen, Lokstedt, Eidelstedt, Schnelsen, Niendorf). Sie ist geschäftsansässig in der Kottwitzstraße 59, 20253 Hamburg (Telefon: 040-18 11 10 16).

Christina Stang leitet den Standort Sencurina Hamburg Ost in Hamburg-Rahlstedt und versorgt damit die Bezirke Nord (Stadtteile Langenhorn, Fuhlsbüttel, Groß Borstel, Hoheluft-Ost, Uhlenhorst, Eppendorf, Ohlsdorf, Alsterdorf, Winterhude, Barmbek-Nord, Barmbek-Süd, Dulsberg, Hohenfelde) und Wandsbek (Stadtteile Duvenstedt, Lemsahl/Mellingstedt, Poppenbüttel, Hummelsbüttel, Wellingsbüttel, Bramfeld, Steilshoop, Wandsbek, Eilbek, Marienthal, Wohldorf-Ohlstedt, Bergstedt, Sasel, Volksdorf, Farmsen, Berne, Rahlstedt, Tonndorf, Jenfeld). Sie ist geschäftsansässig in Hamburg-Rahlstedt im Schneehuhnkamp 6b, 22145 Hamburg (Telefon: 040-29 82 37 02). Das Beratungscenter befindet sich in der Gluckstraße 57, 22081 Hamburg.

Mehr Informationen bietet die Homepage http://www.sencurina.de

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.sencurina.de
CS Seniorenbetreuung Hamburg GmbH
Schneehuhnkamp 6b 22145 Hamburg

Pressekontakt
http://www.sencurina.de
SENCURINA GmbH
Hollerallee 8 28209 Bremen

Weitere Meldungen in der Kategorie "Medizin, Gesundheit & Wellness"

| © devAS.de