Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 5
  Pressemitteilungen gesamt: 289.117
  Pressemitteilungen gelesen: 37.233.779x
09.01.2018 | Medizin, Gesundheit & Wellness | geschrieben von Herr Prof. Dr. Günter Dhom¹ | Pressemitteilung löschen

Wurzelbehandlung mit dem Dentalmikroskop in der Praxis Prof. Dhom

Ludwigshafen, 09.01.2018 Wurzelbehandlung



Zahnwurzelbehandlung mit modernen Geräten von Fachspezialisten ausgeführt sorgt für beste Resultate



Eine Wurzelbehandlung kann dazu beitragen, einen Zahn zu retten, dessen Zahnmark entzündet ist. Dabei wird durch eine Wurzelkanalbehandlung das abgestorbene oder entzündete Gewebe aus dem Kanal entfernt und diese wird gleichzeitig auch erweitert, so das Keime und nekrotische Substanzen restlos entfernt werden können. Dann wird der Kanal gefüllt. Ziel der Wurzelbehandlung ist es, den Wurzelkanal so zu schließen, dass keine Bakterien eindringen können und der Zahn gerettet werden kann.



In der Praxis Prof. Dhom wird die Zahnwurzelbehandlung von erfahrenen Spezialisten auf dem Gebiet der Endodontie (Wurzelbehandlung) vorgenommen. In der Praxis stehen für den Eingriff moderne Geräte wie das Dentalmikroskop zur Verfügung. Auf diese Weise kann eine hohe Erfolgsrate bei der Wurzelbehandlung garantiert werden, die 95 Prozent übersteigt. Entschließt man sich zu einer Zahnwurzelbehandlung, so ist sie Praxis Prof. Dhom der beste Ansprechpartner.



Wie schmerzhaft ist die Wurzelbehandlung?



Wenn eine Zahnwurzelbehandlung notwendig wird, fürchten viele Patienten die Schmerzen, die mit einem solchen Eingriff einhergehen. Doch handelt es sich bei der Wurzelbehandlung oft um die einzige Möglichkeit, um einen Zahn zu retten. Eine Wurzelbehandlung muss jedoch nicht schmerzhaft sein. Mit den modernen Geräten, die in der Praxis Prof. Dhom zur Verfügung stehen, kann ein minimalinvasiver Eingriff vorgenommen werden, der sich in kurzer Zeit und mit wenig Schmerzen ausführen lässt.



Darüber hinaus stehen aber auch wirksame Anästhetika zur Verfügung, die auf unterschiedliche Weise und in Absprache mit dem Patienten eingesetzt werden können. In den meisten Fällen ist lediglich eine lokale Anästhesie notwendig. Hat der Patient jedoch starke Angstzustände, so ist es auch möglich, die Behandlung unter Vollnarkose vorzunehmen. So kann auf das persönliche Schmerzempfinden des Patienten eingegangen werden, um den Eingriff so wenig traumatisch wie möglich zu gestalten.



Wann ist die Wurzelbehandlung nötig?



Es gibt zwei Gründe, die eine Zahnwurzelbehandlung nötig machen. Im ersten Fall ist der Zahn bereits abgestorben oder noch vital, ist aber stark entzündet und durch die Entzündung geschädigt. Im zweiten Fall kann eine Karies, die tief im Zahn sitzt und über längere Zeit unbehandelt bleibt, zu einer Entzündung und einem Absterben der Nervenfasern führen. In beiden Fällen ist eine Wurzelkanalbehandlung angezeigt, um den Zahn zu retten.



In einigen Fällen kann auch eine Wurzelspitzenresektion durchgeführt werden, bei der der Zahnarzt durch den Kiefer zur Zahnwurzel vordringt. Liegt eine solche Kondition vor, so ist die einzige Alternative zur Endodontie oder zur Wurzelspitzenresektion eine Extraktion des Zahns. In der Praxis Prof. Dhom kann sich der Patient individuell beraten lassen, um zu erfahren, welche Behandlungsmöglichkeit im jeweiligen Fall die besten Erfolgsaussichten verspricht.


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
Praxis Prof. Dr. Dhom & Partner (Februar 2016)
Herr Prof. Dr. Günter Dhom
Bismarckstraße 27
67059 Ludwigshafen
Deutschland

fon ..: 0621-68124444
web ..: http://www.prof-dhom.de/
email : praxis@prof-dhom.de

Pressekontakt
Praxis Prof. Dr. Dhom & Partner (Februar 2016)
Herr Prof. Dr. Günter Dhom
Bismarckstraße 27
67059 Ludwigshafen

fon ..: 0621-68124444
web ..: http://www.prof-dhom.de/
email : praxis@prof-dhom.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Medizin, Gesundheit & Wellness"

| © devAS.de