Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 143
  Pressemitteilungen gesamt: 304.693
  Pressemitteilungen gelesen: 39.397.822x
04.10.2018 | Medizin, Gesundheit & Wellness | geschrieben von Emrah Cinik¹ | Pressemitteilung löschen

Alles zur der neuen & innovativen DHI Haartransplantation

(Istanbul/Türkei , 01. Oktober.2018) Der türkische Haartransplantationsexperte Dr.Cinik berichtet über das Verfahren der neuen & innovativen DHI Haartransplantation.

Licht werdende Haare, Geheimratsecken und ein langsam wachsender Kranz aus glatten Stellen am Kopf - dieses Szenario kennen viele Männer sowohl im mittleren Alter als auch bereits in jüngeren Jahren. Auch genetische Veranlagungen und die individuellen Gene spielen hier eine große Rolle, deswegen sind auch Anfang 20-Jährige nicht vor starkem Haarverlust gefeit.

Eine dauerhafte und vor allem ästhetisch ausreichende Behandlung ist die Haartransplantation. Sie ist bei altersbedingtem Haarausfall genauso anwendbar wie bei dermatologischen oder inneren Erkrankungen und rangiert daher auf der Liste der beliebten kosmetischen Eingriffe bei Männern ganz oben.

Dank des heutigen Standes der Wissenschaft und Medizin ist es möglich, mit neuen Verfahren eine Haartransplantation schonend und nahezu schmerzfrei zu gestalten, im Gegensatz zu früheren Vorgehensweisen, die u. a. Narben hinterließen.

Was ist die DHI Haartransplantation überhaupt?

Bei der DHI Haartransplantation, deren Abkürzung für "Direct Hair Implantation" steht, ist eine der jüngsten innovativen Behandlungsmethoden auf dem Gebiet der kosmetischen Chirurgie zur Behandlung von Haarausfall. Damit werden Stellen, die bereits licht sind oder Anzeichen für Haarausfall aufweisen, aufgefüllt und damit dem Rest des Kopfhaares angeglichen.

Anders als bei herkömmlichen Methoden handelt es sich hier nicht um eine richtige Operation, sondern um einen kleineren Eingriff mit deutlich begrenzteren Auswirkungen. Der Schmerz während der Transplantation ist so gering, dass keine Vollnarkose notwendig ist, außerdem ist der langfristige Erfolg der Direct Hair Implantation groß: Mehr als 90 % der eingesetzten Haare verwachsen mit dem natürlichen Gewebe und fallen nicht wieder aus.

Nebenbei kann die DHI Methode auf für die Transplantation in Augenbrauen, Wimpern, Brust und Bart verwendet werden, da sie fast universell anwendbar ist. Das ist besonders für Menschen mit krankheitsbedingtem Ausfall aller Haare oder Brandopfer ein enormer Fortschritt.

Was sind die Vorteile dieser Methode?

In der DHI Methode spielen langjährige Erfahrungen sowie die neuesten medizinischen Möglichkeiten zusammen. Das schafft einen neuen Maßstab im Hinblick auf die Verträglichkeit, den langfristigen Erfolg der Transplantation und die Folgen des Eingriffs für den Patienten.


1. Die Methode ist äußerst schonend für die Haut und das darunterliegende Gewebe, es müssen keine Schnitte gemacht werden oder offene Wunden vernäht werden. Dadurch bleiben nach dem Eingriff kaum Narben zurück, das Gewebe erholt sich sehr schnell.


2. Keine Narkose: Durch den minimalen Schmerz während der Behandlung gestattet es die DHI Methode, dass Patienten nur leichte Schmerzmittel zu sich nehmen müssen. Sie können auf jeden Fall bei Bewusstsein bleiben, vor allem bei älteren Patienten besteht bei einer Narkose ein höheres Risiko.


3. Nachhaltiger Erfolg: Durch die neue Technik werden Haare schonend entnommen und genauso schonend wiedereingesetzt, dadurch trocknen die Follikel der Haare nicht aus und können sich schneller in ihren neuen Platz auf dem Kopf einfügen.


4. Ein stark reduziertes Infektionsrisiko: Bei jeder Operation mit offenen Wunden ist das Risiko für Infektionen während des Eingriffs gegeben, da sich Bakterien unter anderem in der Luft befinden können. Da bei der DHI Haartransplantation kein operativer Eingriff durchgeführt werden muss, gibt es keine offenen Wunden, die Zugang für Bakterien bieten würden.

Warum wird sie so häufig durchgeführt?

Die DHI Haartransplantation ist deswegen populär geworden, weil die Risiken des Eingriffs (Entzündungen, Narben, Schnitte und Nähte, etc.) minimiert werden konnten. Dadurch können auch Patienten mit einer gewissen Angst vor solchen Eingriffen eine Haartransplantation in Anspruch nehmen.

Auch die schnelle Ausbildung der neuen Haare ist ein Grund für die Beliebtheit der DHI Haartransplantation Methode: Nach nur zwei Monaten zeigen sich die ersten nachwachsenden Haare, bereits nach einem Jahr ist das transplantierte Haarvolumen voll ausgebildet.

Dr.Cinik in der Türkei als Experte für Haartransplantation

Dr. Emrah Cinik ist ein in Istanbul tätiger approbierter Arzt mit dem Fachgebiet der ästhetischen und kosmetischen Chirurgie. Nach dem Abschluss seines medizinischen Studiums an der Uludag-Universität in Bursa, die einen gemeinhin einen ausgezeichneten Ruf im Bereich der Chirurgie genießt, arbeitet Dr.Cinik zuerst einige Jahre lang in seiner Heimatstadt im Bereich der medizinischen Ästhetik und Kosmetik. Über die Jahre hinweg absolvierte er im Ausland einige Fortbildungen in seinem Fachbereich, darunter waren u. a. Zusammenarbeiten mit italienischen Professoren in Florenz.

Dr.Ciniks eigene Klinik in einem modernen Stadtteil von Istanbul

Mit zunehmendem Erfolg eröffnete Dr.Cinik 2007 ein Zentrum für Ästhetik in Istanbul, Türkei, das vom dortigen Gesundheitsministerium lizenziert wurde, und vertiefte seine Tätigkeiten im Bereich der Haartransplantation. Seine eigene Klinik verfügt über einen exzellenten Ruf, sowohl national als auch international, und konnte bereits vielen Patienten eine Haartransplantation verschaffen. Dr. Emrah Cinik verwendet ebenfalls die DHI Haartransplantation, die nach den neusten Standards von Forschung und Entwicklung erstellt wurde.


Weitere Informationen über die DHI Haartransplantation erhalten Sie unter: https://www.haartransplantturkei.com/dhi-haartransplantation/

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
https://www.haartransplantturkei.com/
TURIZM SAGLIK HIZ. TIC. LTD. STI. - Dr. Cinik
Halide Edip Adivar Mah. Darülaceze Cad. Demirkaya Apt. No: 11/1 Sisli / Istanbul Turkey 11/1 34290 Istanbul

Pressekontakt
https://www.haartransplantturkei.com/
TURIZM SAGLIK HIZ. TIC. LTD. STI. - Dr. Cinik
Halide Edip Adivar Mah. Darülaceze Cad. Demirkaya Apt. No: 11/1 Sisli / Istanbul Turkey 11/1 34290 Istanbul

Weitere Meldungen in der Kategorie "Medizin, Gesundheit & Wellness"

| © devAS.de