Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 137
  Pressemitteilungen gesamt: 304.548
  Pressemitteilungen gelesen: 39.385.758x
07.11.2018 | Medizin, Gesundheit & Wellness | geschrieben von Matthias Mekat¹ | Pressemitteilung löschen

Kleine (Weihnachts-)Geschenke für Rollatornutzer

Weihnachten kommt bekanntermaßen meist ziemlich plötzlich und dann stellt sich die Frage nach sinnvollen und passenden Weihnachtsgeschenken. Für diejenigen, die einen Rollatornutzer beschenken möchten, hat der Rollatorenhersteller TOPRO (https://www.topro.de) ein paar Ideen, die den Rollator im Winter sicherer und komfortabler machen.

Für die passive Sicherheit bei schlechter Sicht sorgen Reflektoren am Rollator und eine Lampe, die nach Bedarf leuchtet oder blinkt. Hier bietet TOPRO eine Neuentwicklung an, die mit einem Clip sowohl am Rollator, als auch an der Rollatortasche oder der Kleidung befestigt werden kann. Sie kann in mehreren Helligkeitsstufen leuchten; auch ein Blinklicht oder ein rotes Licht können eingeschaltet werden. Die TOPRO-Rollatorlampe ist klein, leicht und praktisch und mit einem Akku ausgestattet, der an jedem USB-Anschluss aufgeladen werden kann. Sie kann sehr flexibel genutzt werden, zum Beispiel auch als Taschenlampe. Die TOPRO-Rollatorlampe ist im Sanitätsfachhandel erhältlich und kostet 22,00 EUR (UVP).

Rückengurte für mehr Halt beim Sitzen auf dem Rollator

Mehr Komfort beim Sitzen auf dem Rollator verspricht der neue Rollator-Rückengurt von TOPRO, der ganz einfach zwischen den Handgriffen des Rollators angesteckt wird. So stützt er beim Sitzen auf dem Rollator den Rücken und sorgt für mehr Sicherheit und Bequemlichkeit. Das neue Rückengurt-Modell aus flexiblem Kunststoff ist mit einem weichen abnehmbaren und waschbaren Polsterbezug ausgestattet. Es ist in zwei verschiedenen Größen erhältlich und passt für alle TOPRO-Rollatormodelle. Die neuen Rückengurte sind ebenfalls im Sanitätsfachhandel erhältlich. Sie kosten 39,00 EUR (UVP).

Spezial-Regenschirm mit Multifunktionsarm für Rollatoren

Bei Schmuddelwetter ist ein Regenschirm unabdingbar. Doch wohin damit, wenn man beide Hände für den Rollator benötigt? Hierfür hat TOPRO einen speziellen Rollatorschirm entwickelt, der am Rollator angebracht wird. Dank seines ausgeklügelten Multifunktionsarms, der mit mehreren Gelenken vielfach verstellbar ist, kann der Schirm zentral und körpernah über dem Nutzer platziert werden. Der Rollatornutzer geht unter dem Schirm und ist immer gut gegen Regen geschützt. Der TOPRO-Rollatorschirm wird schnell und einfach am Rollator befestigt. Er ist in rot und schwarz im Sanitätsfachhandel erhältlich und kostet 79,00 EUR (UVP).

Spikes für Schuhe und Rollator-Räder mit Spikes: Perfekt bei Glätte

Auch bei Eis- und Schneeglätte sind manche Menschen mit ihrem Rollator draußen unterwegs. Damit das nicht zur Rutschpartie wird, gibt es für die Rollatoren TOPRO Troja 2G, TOPRO Odysse und TOPRO Olympos spezielle Hinterräder mit Spikes. Diese können mit wenigen Handgriffen gegen die vorhandenen Hinterräder ausgetauscht werden und geben guten Halt bei rutschigen und glatten Wegen.

Auch für die Füße bietet TOPRO entsprechendes Zubehör: Die Spikes für Schuhe werden einfach über die Schuhe gezogen und bohren sich beim Gehen mit ihren Stahlkrallen ins Eis. So sorgen sie für Halt und Rutschfestigkeit und ermöglichen vergleichsweise sicheres Gehen bei Glätte. Die Spikes-Räder für Rollatoren sind im Fachhandel erhältlich und kosten 156,00 EUR (UVP) für Troja 2G und Odysse bzw. 167,00 EUR (UVP) für Olympos. Die Schuh-Spikes kosten 19,00 EUR (UVP).

Premium-Rollator für die rollatorfahrenden Liebsten

Mehr Sicherheit beim Bremsen bei Schneematsch und Herbstlaub bietet ein Rollator mit innenliegendem Bremssystem. Wer seine rollatorfahrenden Liebsten sinnvoll beschenken möchte, kann mit dem hochwertigen Premiumrollator TOPRO-Troja 2G Premium punkten. Dieser Rollator ist mit dem innovativen innenliegenden Bremssystem ausgestattet, das nicht nur hervorragend bremst, sondern auch vor Bremsproblemen durch Herbstlaub und Schneematsch schützt. Denn Laub oder Schnee können sich hier nicht zwischen Bremse und Reifen schieben. Der Vorteil liegt auf der Hand: Das entscheidende Mehr an Sicherheit bei winterlichen Spaziergängen. Außerdem bleiben Wohnung und Kleidung sauber. Der TOPRO-Troja 2G Premium ist in sechs tollen Farben mit dazu passender Designeinkaufstasche erhältlich und kostet 435,00 EUR (UVP).

Bildquelle: TOPRO GmbH

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.topro.de
TOPRO GmbH
Bahnhofstr. 26d 82256 Fürstenfeldbruck

Pressekontakt
http://www.papendorfPR.de
PapendorfPR
Paul-Sorge-Str. 62e 22459 Hamburg

Weitere Meldungen in der Kategorie "Medizin, Gesundheit & Wellness"

| © devAS.de