Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 101
  Pressemitteilungen gesamt: 326.127
  Pressemitteilungen gelesen: 42.631.045x
13.02.2019 | Medizin, Gesundheit & Wellness | geschrieben von Frau Nadine Otto¹ | Pressemitteilung löschen

Operation - Physiotherapeuten beleuchten das Geschäft mit der Krankheit und zeigen Alternativen auf

Verletzungen, Schwierigkeiten mit dem Bewegungsapparat und in Folge dessen eingebüßte Lebensqualität. Das sind Probleme, die immer mehr Menschen betreffen. Was tun in so einem Fall? Oft die erste Empfehlung vom Arzt: eine Operation. Doch ist sie immer notwendig? Diese Frage, so einfach sie auch klingt, ist auf den zweiten Blick höchst komplex. Denn der Weg zur OP ist oftmals gepflastert von Angstmacherei und einem System, welches nicht zwingend die Gesundheit des Patienten in den Vordergrund stellt. Operationen werden so vom Gesundheits- zum Wirtschaftsunternehmen.



Das Buch "Operation" von Niels Fischer Demuth und Axel Berg stellt interessante Fragen zum Bereich Krankheit und Operation, die nicht einfach zu beantworten sind und unser Gesundheitswesen und medizinische Vorgehensweisen hinterfragen: Was wäre, wenn man beispielsweise über die Hälfte der Rückenoperationen vermeiden könnte? Was wäre, wenn statt der Diagnose der Menschen wieder in den Fokus gestellt würde? Würde das System kollabieren? Oder würde etwas Neues entstehen? Genau das schlagen Niels Fischer Demuth und Axel Berg in ihrem Buch vor: einen neuen Lösungsansatz! Die Autoren - beide FOI®-Therapeuten mit Spezialisierung auf chronische Wirbelsäulen- und Gelenkerkrankungen - stellen diese Fragen nicht nur, sondern liefern auch interessante Antworten und weiterführende Ansätze, die das Gesundheitssystem grundlegend verändern und verbessern können.



"Operation" von Niels Fischer Demuth und Axel Berg ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-2164-7 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Pressekontakt
tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Medizin, Gesundheit & Wellness"

| © devAS.de