Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 8
  Pressemitteilungen gesamt: 324.056
  Pressemitteilungen gelesen: 42.141.797x
03.07.2019 | Medizin, Gesundheit & Wellness | geschrieben von Frau Sabine Hansen¹ | Pressemitteilung löschen

Dauersitzen ist ungesund! Mehr Bewegung am Arbeitsplatz mit dem Worktivity Deskbike.

Wir sitzen zu viel! Nicht nur bei der Arbeit, auch zu Hause wird zu viel gesessen!



Folgen sind oftmals Rückenbeschwerden, langfristig Herz-Kreislauferkrankungen und krankhafte Veränderungen des Stoffwechsels.

Bis jetzt war man der Meinung, dass Fitnesstraining dreimal pro Woche laut Empfehlungen der WHO ein adäquater Ausgleich sei. Aktuelle Studien belegen jedoch das Gegenteil. Neben ausreichend Sport in der Freizeit ist die regelmäßige Unterbrechung des Sitzens erforderlich.



Das wird jetzt einfach. Mit dem WORKTIVITY Deskbike läßt sich Arbeit und Bewegung verbinden! Im Gegensatz zu vielen konventionellen Angeboten der Gesundheitsförderung ist mit Deskbikes Bewegung möglich, ohne dass die Arbeit unterbrochen werden muss.

Mehrere Mitarbeiter haben Zugriff auf ein Deskbike und benutzen es alle 1-2 Stunden für jeweils 15-20 min., um die sitzende Haltung zu unterbrechen. Durch die Bewegung wird der Energieumsatz angekurbelt sowie die mentale Befindlichkeit gesteigert.

Eine Studie des Institutes für Arbeitsschutz der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung zeigt, dass diese innovative Maßnahme der Gesundheitsförderung sich lohnt.

Das Unternehmen Worktivity berät bei der Einführung von Projekten für mehr Bewegung am Arbeitsplatz sowie zu allen Themen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements.



Worktivity Deskbikes sind mit einer Bedienungsanleitung sowie einem Anhänger mit den wichtigsten Sicherheitshinweisen ausgestattet und entsprechen somit den Forderungen des Arbeitsschutzes.



Was für Erwachsene im Erwerbsleben gilt, trifft umso mehr auf Kinder und Jugendliche mit einem natürlichen Bewegungsdrang zu. Dauersitzen im Unterricht ist ungesund! Für diesen Einsatz bietet das Unternehmen die Kombination von höhenverstellbaren Schreibtischen und Worktivity Deskbikes an. Studien aus Österreich belegen, dass sowohl der Notendurchschnitt als auch das soziale Verhalten in den s.g. Ergometerklassen sich verbessert.

Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
Worktivity GmbH
Frau Ingeborg Eisenacher-Abelein
Auf der Kaiserfuhr 45
53127 Bonn
Deutschland

fon ..: 022897626401
web ..: http://www.worktivity.de
email : info@worktivity.de

Pressekontakt
INTRAG Internet Regional AG
Frau Sabine Hansen
Sophienblatt 82 - 86
23114 Kiel

fon ..: +49 (431) 67070 199
web ..: https://www.regional.de
email : pressestelle@intrag.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Medizin, Gesundheit & Wellness"

| © devAS.de