Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 2
  Pressemitteilungen gesamt: 289.114
  Pressemitteilungen gelesen: 37.232.058x
03.09.2012 | Medizin, Gesundheit & Wellness | geschrieben von Alexander Saam¹ | Pressemitteilung löschen

Mit Hyaluron mehr Spannkraft für die Haut und weniger Falten

Wenn das Gesicht eines alten Menschen viele Fältchen aufweist, dann stört das wahrscheinlich niemanden. In diesem Fall spiegeln Falten die Erfahrung eines langen Lebens wieder. Anders stellt sich die Situation dar, wenn sich Frauen jungen und mittleren Alters mit dem Faltenproblem auseinandersetzen müssen. Hier kann Eucerin Hyaluron Filler aus der Versandapotheke mediherz.de Abhilfe schaffen.

Wodurch entstehen Falten?

An Lachfältchen werden sich sicherlich die wenigsten stören. Sie können ein Gesicht sogar verschönern und es dem Gegenüber sympathisch machen. Auf Stress-, Mimikfalten und Trockenheitsfältchen würden Betroffene dagegen gerne verzichten. Ein ungesunder Lebensstil, zu wenig Schlaf, anhaltende Sorgen, zu viel Sonneneinstrahlung und viele weitere Faktoren können das Entstehen von Falten begünstigen. Selbst an einem jungen Gesicht gehen derartige Belastungen nicht spurlos vorüber. Mit dem Alter verliert die Haut dann an Spannkraft, da in ihr immer weniger Wasser gebunden wird. So entstehen mit der Zeit immer mehr Falten.

Wie machen sich Falten bemerkbar?

Falten zeichnen sich als leichte oder starke Vertiefungen im Gesicht ab. Manchmal kann das gesamte Gesicht von Fältchen übersät sein, in anderen Fällen sind dagegen nur bestimmte Gesichtspartien betroffen. Für viele Frauen sind vor allem die Stirn oder die Bereiche um den Mund oder die Augen echte Problemzonen.

Welche Auswirkungen haben Falten?

Gesichtsfalten werden besonders von den Betroffenen selbst wahrgenommen. Da Falten mit dem Alterungsprozess in Verbindung gesetzt werden, ist es besonders belastend, wenn das Gesicht dem tatsächlichen Alter um einiges voraus zu sein scheint. Der tägliche Blick in den Spiegel wird zur Belastung, zumal Frauen oft das Gefühl haben, die Fältchen würden sich vom bloßen Zusehen immer tiefer in die Haut graben.

Was hilft gegen Falten?

Leichten Fältchen kann man mit Gesichtsgymnastik entgegenwirken. Indem bestimmte Muskeln trainiert werden beziehungsweise das Gesicht entspannt wird, kann die Haut mitsamt ihrer Problembereiche gestrafft werden. Es gibt aber auch viele Pflegeprodukte, die Hilfe versprechen. Dr. Ursula Jonas von der Versandapotheke mediherz.de rät: "Eine gute Anti Falten Pflege bietet Eucerin Hyaluron Filler . Die enthaltene Hyaluron Säure und bioaktives Saponin dringen bis in die tiefsten Hautschichten vor und glätten Falten sichtbar."


(Foto: Fotolia)

Bildrechte: Fotolia.com

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.mediherz.de
mediherz Versandapotheke
August Borsig Str. 3 97526 Sennfeld

Pressekontakt
http://www.saam-media.de
saamMedia Agentur für Kommunikation und Media
Schulstr. 46 97534 Waigolshausen

Weitere Meldungen in der Kategorie "Medizin, Gesundheit & Wellness"

| © devAS.de