Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 1
  Pressemitteilungen gesamt: 276.804
  Pressemitteilungen gelesen: 35.446.050x
21.01.2011 | Medizin, Gesundheit & Wellness | geschrieben von Christian Rieke¹ | Pressemitteilung löschen

Sabine Cartellieri und Monika Heistermann neu im Beratungsteam für Health Food bei Diapharm

Münster, 21. Januar 2011. Mit Sabine Cartellieri und Monika Heistermann erweitert der Pharma-Dienstleister Diapharm (www.diapharm.de) sein Beratungsteam für Lebens- und Gesundheitsmittel. Die beiden Apothekerinnen unterstützen Hersteller von Nahrungsergänzungsmitteln, diätetischen Lebensmitteln und Kosmetika ab sofort bei der Produktkonzeption, in Rezeptur- und Abgrenzungsfragen und bei der Formulierung von Werbeaussagen. Neben der regulatorischen und wissenschaftlichen Beratung werden sie auch Antragsverfahren und Gutachten begleiten. Diapharm übernimmt für Unternehmen der Pharma- und Gesundheitsmittel-Industrie Aufgaben in den Bereichen Regulatory Affairs, klinische Entwicklung, Qualität und Business Development.

Monika Heistermann kommt zu Diapharm vom Food-Ingredients-Hersteller Dr. Otto Suwelack Nachf. GmbH & Co. KG, Billerbeck. Dort hat sie sechs Jahre lang das Qualitätsmanagement und zwei weitere Jahre den Bereich Lebensmittelrecht verantwortet. Zuvor war die Fachapothekerin für Arzneimittelinformation bei 3M Medica in der Arzneimittelzulassung tätig. Monika Heistermann hat an der Universität Marburg studiert.

Sabine Cartellieri war bis Ende 2010 für das Auftragsforschungsinstitut Monitoring Force GmbH als externe Projektmanagerin am Pfizer-Standort in Münster tätig. Davor arbeitete sie als Produktmanagerin für Pflanzenextrakte beim Aromen- und Extrakt-Hersteller Frutarom Switzerland Ltd. im schweizerischen Wädenswil. Sabine Cartellieri hat Pharmazie in Regensburg studiert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.diapharm.de
Diapharm GmbH
Hafenweg 18-20 48155 Münster

Pressekontakt
http://www.co-operate.net
co-operate Wegener & Rieke GmbH
Zumsandestraße 32 48145 Münster

Weitere Meldungen in der Kategorie "Medizin, Gesundheit & Wellness"

| © devAS.de