Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 32
  Pressemitteilungen gesamt: 281.752
  Pressemitteilungen gelesen: 36.237.698x
04.09.2013 | Mode, Trends & Lifestyle | geschrieben von Simone Heil¹ | Pressemitteilung löschen

American Express Karteninhaber bei Mode spendabel

Frankfurt am Main, 4. September 2013 - Wohlhabend, spontan und in exklusiven Designerläden unterwegs: Auf Karteninhaber von American Express treffen diese Attribute laut einer aktuellen Studie besonders zu. Sie geben im Vergleich zu Nutzern anderer Zahlungsmethoden häufiger an, für den Kauf von Bekleidung kleine und mittelständische Geschäfte zu bevorzugen. Gleichzeitig geben sie dort nach eigenen Angaben auch mehr Geld aus.

Die Ausgaben für Bekleidung und Schuhe steigen in Deutschland stetig: Gaben laut dem Statistischen Bundesamt die privaten Haushalte im Jahr 2006 noch monatlich 93 Euro für die Füllung ihrer Kleiderschränke aus (1), investierten sie im Jahr 2011 bereits durchschnittlich 104 Euro im Monat (2).

Karteninhaber von American Express scheinen dabei besonders kaufkräftig zu sein. 65 Prozent der Befragten, die angegeben haben, dass sie ihre American Express Karte innerhalb der vorherigen sechs Monate für den Kauf von Kleidung genutzt haben, beziehen laut eigener Aussage ein Haushaltseinkommen von 50.000 Euro und mehr. Im Vergleich dazu stimmten nur 43 Prozent der Nutzer anderer Zahlungsmethoden dieser Aussage zu. Zudem achten American Express Karteninhaber beim Einkauf von Bekleidung nicht so stark auf die Kosten: 32 Prozent kaufen nach eigenen Angaben preisunabhängig ein. Im Gegensatz dazu meinen dies nur 21 Prozent der Befragten ohne American Express Karte.

Klein und fein
American Express Karteninhaber legen bei der Wahl der Geschäfte im Vergleich zu Nutzern anderer Zahlungsmethoden großen Wert auf Individualität: 44 Prozent der American Express Karteninhaber gaben an, bei kleinen und mittelständischen Modehändlern eingekauft zu haben. Bei Befragten ohne American Express Karte stimmten dem nur 28 Prozent zu. Wer eine American Express Karte besitzt, ist im Vergleich zu Inhabern anderer Karten laut eigenen Angaben zudem spontaner: 46 Prozent tätigen Impulskäufe, im Vergleich zu 34 Prozent der Befragten ohne American Express Karte.

Zahlungslösungen von American Express kommen aufgrund der konsequenten Ausrichtung auf die Bedürfnisse einer anspruchsvollen Zielgruppe in höherem Maße zum Einsatz. Für Händler in der Bekleidungsindustrie bedeutet dies: Die Akzeptanz von American Express Karten verschafft ihnen Zugang zu einer besonders kauffreudigen Kundengruppe, die nicht nur mehr ausgibt, sondern das Zahlungsmittel auch häufiger als Nutzer anderer Zahlungsmöglichkeiten zum Kauf von Marken- und exklusiven Artikeln einsetzt. Deshalb baut American Express die Akzeptanz in diesen Bereichen kontinuierlich aus.

(1) Vgl. EHI Handelsdaten (2013): Konsumausgaben der Privathaushalte für Bekleidung und Schuhe (2005-2011). URL:
http://www.handelsdaten.de/statistik/daten/studie/236501/umfrage/durchschnittliche-konsumausgaben-je-haushalt-indeutschland-fuer-bekleidung-und-schuhe-zeitreihe/
(2) Vgl. Statistisches Bundesamt (2012): Private Konsumausgaben. URL:
https://www.destatis.de/DE/ZahlenFakten/GesellschaftStaat/EinkommenKonsumLebensbedingungen/Konsumausgaben/Tabellen/PrivateKonsumausgaben.html

Über die Studie
Die Internet Panel Studie, die von Oktober bis November 2012 durchgeführt wurde, basiert auf Käufen der vorherigen sechs Monate. Definition von American Express Karteninhabern: Befragte Personen, die berichtet haben, dass sie eine American Express Karte besitzen und sie diese Karte innerhalb der vorherigen sechs Monate genutzt haben, um ihre Einkäufe im Bekleidungseinzelhandel zu bezahlen (220 Befragte). Definition von Nicht-Karteninhabern: Befragte Personen, die berichtet haben, dass sie keine American Express Karte besitzen und sie innerhalb der vorherigen sechs Monate eine Visa, MasterCard, Diners Club, JCB, EC-Karte, Bargeld oder einen Scheck genutzt haben, um ihre Einkäufe im Bekleidungseinzelhandel zu bezahlen (231 Befragte).

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.americanexpress.de
American Express Services Europe Limited
Theodor-Heuss-Allee 112 D-60486 Frankfurt am Main

Pressekontakt
http://www.americanexpress.de
American Express Services Europe Limited
Theodor-Heuss-Allee 112 60486 Frankfurt am Main

Weitere Meldungen in der Kategorie "Mode, Trends & Lifestyle"

| © devAS.de