Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 75
  Pressemitteilungen gesamt: 279.407
  Pressemitteilungen gelesen: 35.818.738x
28.01.2011 | Mode, Trends & Lifestyle | geschrieben von Nicole Kotterba¹ | Pressemitteilung löschen

bett1.de empfiehlt den Schönheitsschlaf

Berlin, 28.01.2011 - bett1.de ist ein Online-Schlafraum-Ausstatter. Unter http://www.bett1.de finden Sie alles von Matratzen über Rahmen bis hin zu Bettdecken. Des weiteren finden Sie hier auch Angaben zum Schlaf. So veröffentlichen Sie in regelmäßigen Abständen neue Studienergebnisse.

John Axelsson und seine Mitarbeiter des Karolinska Institut in Stockholm haben eine weitere Studie zum Thema Schlafen im British Medical Journal herausgegeben. Im großen und ganzen besagt der Test, dass ausgeschlafenen Menschen als attraktiver, ja, sogar, schöner wahrgenommen werden.

65 Testpersonen wurden Fotos von ausgeschlafenen und müden Personen gezeigt. Die Fotomodelle, die am meisten Schlaf mit 8 Stunden pro Nacht bekommen haben, wurden von den Testern als attraktiv, ausgeschlafen und gesund eingestuft.

Nicole Kotterba, Geschäftsführerin des Unternehmens: "Schlaf beeinflusst uns sehr stark. Im Schlaf werden nicht nur Erlebnisse verarbeitet und abgespeichert auch die Organe erholen sich."

So erholt sich beispielsweise die Haut, unser größtes Organ, nachts 7mal schneller als tags. So kann man am Teint der Menschen erkennen, wie viel Schlaf sie nachts bekommen haben. Ist die Gesichtsfarbe morgens frisch und rosig hat man genügend Schlaf bekommen. An genau diesen Anzeichen ist der Mensch in der Lage Müdigkeit oder Ausgeschlafenheit zu bestimmen.

Doch John Axelsson und seinem Team geht es nicht nur um die Schönheit. Vielmehr solle das Experiment die generelle Bedeutung des Schlafs betonen und auf das wachsende Problem der Schlafstörungen aufmerksam machen, hieß es.

"Es ist erstaunlich, was wir im Schlaf alles leisten, daher sollte man sich auch wirklich gut betten. Denken Sie an eine gute Matratze und einen unterstützenden Lattenrost" erklärt Frau Kotterba zum Schluss.

Informationen zu unterschiedlichen Produkten finden Sie unter http://www.bett1.de.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.bett1.de
7 Zonen GmbH
Friedrichstraße 200 10117 Berlin

Pressekontakt
http://www.bett1.de
7 Zonen GmbH
Friedrichstraße 200 10117 Berlin

Weitere Meldungen in der Kategorie "Mode, Trends & Lifestyle"

| © devAS.de