Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 6
  Pressemitteilungen gesamt: 274.091
  Pressemitteilungen gelesen: 35.043.680x
02.10.2017 | Mode, Trends & Lifestyle | geschrieben von Herr Dirk Wirtz¹ | Pressemitteilung löschen

Die Wasserpfeife in der heutigen Zeit

So wie die Wasserpfeife heute bekannt ist, ist sie bereits seit etwa 500 Jahren im Orient bekannt, wo sie hauptsächlich in gemütlichen Runden oder Cafés geraucht wird. Anders als bei Klimmstengeln oder anderen Rauchmöglichkeiten geht es hier nicht hektisch zu, sondern es wird gemütlich und langsam der Schlauch der Wasserpfeife herum gegeben. Dies ist auch ein Zeichen von Ausgeglichenheit und sozialer Bestätigung. Einige Historiker gehen davon aus, dass der Ursprung der Wasserpfeife in Indien liegt, wo Kokosnüsse und Strohhalme umgewandelt worden sind. Die heutige Methode liegt jedoch eindeutig im Orient, von wo aus die Wasserpfeife auch ihren weltweiten Siegeszug antrat.



Erst in den letzten Jahren verbreitete sich der Genuss mit der Wasserpfeife auch in Europa. Lange Zeit kannte man die Wasserpfeife nur im Orient. Das Aufkommen von Klimmstengeln in Europa sorgte dafür, dass der Konsum von Zigarren und auch von Wasserpfeifen abnahm. Schließlich lassen sich Klimmstengeln schnell konsumieren. Bei einer Wasserpfeife benötigt man dagegen Raum und Zeit, was beides Dinge sind, die in der heutigen stressigen Zeit immer seltener werden. Der momentane Zeitgeist lässt es jedoch wieder zu, dass man sich auch selbst Zeit gönnt, in welcher man beispielsweise die Wasserpfeife und ein Ritual genießen kann. Viele empfinden es als wahre Wohltat, wenn sie sich auf das Erlebnis in Ruhe vorbereiten und dann ihre Wasserpfeife genießen. Störungen und Stress bleiben dann außen vor und jeder genießt die Entspannung.

Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
Relaxshop K&K GmbH & Co. KG
Herr Jens Knobbe
Robert-Koch-Straße 12
65479 Raunheim
Deutschland

fon ..: 06142 9425842
fax ..: 06142 9130412
web ..: https://www.relaxshop-kk.de
email : info@relaxshop-kk.de

Pressekontakt
Wirtz Internetmarketing Swiss
Herr Dirk Wirtz
Stanser Str. 23
6362 Stansstad

fon ..: 06142 9425842
web ..: http://seoswisswirtz.ch
email : info@seoswisswirtz.ch

Weitere Meldungen in der Kategorie "Mode, Trends & Lifestyle"

| © devAS.de