Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 0
  Pressemitteilungen gesamt: 289.615
  Pressemitteilungen gelesen: 37.287.951x
17.09.2012 | Mode, Trends & Lifestyle | geschrieben von Claudia Hoffmann¹ | Pressemitteilung löschen

Wollige Tierspuren im Kinderzimmer

Berlin im September 2012. Tierisch gut ist die neue Teppichkollektion für Kinder, mit der Lyk Carpet sein Sortiment aus hochwertigen Wollteppichen erweitert. Sie heißt "Stadt-Land-Fluss" und besteht aus drei wollig weichen Modellen für das Kinderzimmer oder die Spielecke im Wohnzimmer. Die runden Kinderteppiche im Durchmesser von 1,20 m sind handgeknüpft und bestehen aus 100 Prozent pflanzlich gefärbter Hochlandschurwolle. Jeder Teppich erzählt spielerisch eine kleine Tiergeschichte. Der Clou: Die Geschichte entsteht im Kopf des Kindes. Denn das, was das Kind auf dem Teppich sieht, sind keine Tiere, sondern einzig ihre Spuren: Spuren von Haus- oder Wildtieren, die passend zu jedem der drei Szenarien Stadt, Land oder Fluss über den Teppich laufen. Die Teppiche in den drei Standardfarben Orchidee ("Stadt"), Nebel ("Land") und Indigo ("Fluss") kosten 930 Euro. Anfragen und Bestellungen über http://www.lyk-carpet.de.

Pate bei der Entwicklung dieser schönen Designidee stand das gleichnamige Familienspiel Stadt, Land, Fluss. Der feine Unterschied: Bei Lyk Carpet müssen zarte Tierspuren erraten werden und nicht die Namen von Städten, Ländern und Flüssen. Ob Hundepfoten, Mardertatzen oder die Fußspuren einer Taube - sie alle regen zu eigenen Gedanken oder Überlegungen an. Jedes Kind kann seine Lieblingsgeschichte auswählen und sich so besonders gut mit dem Teppich identifizieren. Eltern wiederum freuen sich über die hohe Qualität der von Hand gefertigten, schadstofffreien und fair gehandelten Wollteppiche. Das zeigt: Die neuen Kinderteppiche "Stadt-Land-Fluss" sind Familienteppiche.

Die neuen Kinderteppiche können auch bei ausgewählten Innenarchitekten und Händlern in Berlin und Köln angesehen und bestellt werden: Lars Leppin (stilwerk) in Berlin unter http://www.lars-leppin.de und Interior Design Service in Köln unter http://www.interiordesignservice.de.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.lyk-carpet.de
Lyk Carpet
Jahnstraße 13 10967 Berlin

Pressekontakt
http://www.hoffmann-pr.de
Hoffmann PR
Wilmsstraße 13 10961 Berlin

Weitere Meldungen in der Kategorie "Mode, Trends & Lifestyle"

| © devAS.de