Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 4
  Pressemitteilungen gesamt: 289.496
  Pressemitteilungen gelesen: 37.274.797x
24.09.2012 | Mode, Trends & Lifestyle | geschrieben von Andrea Hartmann¹ | Pressemitteilung löschen

"1. Marburger Style Night: neuesste Trends aus Mode, Wohnfashion und Styling

Marburg, 22. September 2012. Mehr als 500 Gäste fuhren am Freitagabend am Zentrum für Vermögensberatung vor und erlebten einen rundum glamourösen Abend bei der "1. Marburger Style Night 2012". Die drei Initiatoren "Sunhild Baltzer Moden", "Erdogu - Die Friseure" und "Heimtex Wohnfashion" haben mit ihrer gemeinsamen Veranstaltung einen Flair nach Marburg gebracht, der Fashion-Shows in Großstädten in nichts nachstand.
"Allein der Auftakt während des Empfangs war phantastisch, als die Models in ihren raffinierten Outfits durch die Menge der Gäste liefen. Aufregend und außergewöhnlich." berichtet eine Besucherin.

Um 19:45 Uhr gingen dann die Spots an für drei eigenwillige Shows, die thematisch zwar unterschiedlich waren, aber in ihrer Gesamtheit dem Publikum einen überzeugenden Eindruck der nächsten Modetrends vermittelten.
Die Fashion-Show von "Sunhild Baltzer Moden" präsentierte neben der limitierten Heritage Kollektion von Bogner die Winter-Mode mit ihren opulenten Farb-, Form- und Strukturkombinationen. Edelsteinfarben, Beerenfarben, Kristallapplikationen, Seidenkleider zu grobem Strick, Daunenmäntel und Spitze: Freche Kombinationen lassen in diesem Winter Neues und Außergewöhnliches zu. "Curvy Style", formbetont, man zeigt wieder Silhouette.

In der Trend-Show von "Heimtex Wohnfashion" präsentierte der Stardesigner von "Zimmer + Rohde", Stefan Gabel, persönlich seine neue Herbstkollektion. Metropolen: Menschen unterschiedlichster Herkunft und Mentalität treffen aufeinander, vermischen und vereinen sich. Inspiriert von dieser kulturellen Vielfalt des städtischen Lebens präsentiert sich "Urban Rhythm" mit ausdrucksstarken Designs und vibrierender Farbigkeit. Klare geometrische Designs, umgesetzt in zeitgemäßen Materialien, nehmen die kreative Energie der Stadt auf und machen die Kollektion zu einer Hommage an das pulsierende Leben.

Als weiteres Highlight präsentierten "Erdogu - Die Friseure" mit ihrer ungewöhnlichen Styling-Show die neuen frechen Trends für Frisuren und Make-up. Pure Weiblichkeit wird großgeschrieben. Einfach nur Frau sein und Spaß dabei haben, ist das Motto der nächsten Saison. Glänzende, gepflegte Haare und ein perfekter Schnitt sind ein Muss. Die Haarschnitte sind dabei präzise, haben strenge Konturen, die aber in sich bewegt und sinnlich in den unterschiedlichen Haarlängen sind. Die raffinierten Schnitte werden unterstrichen durch sehr natürlich aussehenden, changierenden Farben, die Höhen und Tiefen haben. Das Make-Up unterstützt durch spielerisch-raffiniertes, blasses Finish, intensive rote Lippen und klare Augenpartien.

Die Gäste waren begeistert und spendeten den Models und nicht zuletzt den Veranstalterinnen tosenden Applaus. Im Anschluss wurden die vielen Eindrücke bei kulinarischen Köstlichkeiten diskutiert, bevor die gute Stimmung bei der vierten Show des Abends - der sehr gelungenen After-Show-Party- einen weiteren Höhepunkt erreichte.

"Wir freuen uns riesig über den Erfolg der Veranstaltung." erklärten die Initiatorinnen Andrea Briel, Sunhild Baltzer, Gabriele Mensing, Filiz und Figen Erdogu. "Durch unsere gemeinsame Arbeit an dem Projekt konnten wir unseren Gästen ein Programm für alle Sinne bieten." Herausragend und eine große Hilfe für die Planung und Umsetzung sei auch das Netzwerk an Sponsoren gewesen, die ihnen zur Seite gestanden hätten, betonten die Veranstalterinnen.

Auf die Frage, ob weitere Veranstaltungen dieser Art geplant seien, antworteten alle einstimmig: "Die Resonanz auf diese, unsere erste gemeinsame Veranstaltung hat unsere Erwartungen weit übertroffen. Ob es eine "Marburger Style Night 2013" geben wird? - Wir lassen uns überraschen."

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.diekommunikatoere.de
die kommunikatöre
Universitätsstraße 46 35037 Marburg

Pressekontakt
http://www.diekommunikatoere.de
die kommunikatöre
Universitätsstraße 46 35037 Marburg

Weitere Meldungen in der Kategorie "Mode, Trends & Lifestyle"

| © devAS.de