Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 2
  Pressemitteilungen gesamt: 304.919
  Pressemitteilungen gelesen: 39.424.089x
05.04.2011 | Mode, Trends & Lifestyle | geschrieben von Katrin Strauch¹ | Pressemitteilung löschen

Neue Kategorie bei den EVOQUE Design Awards: Collage

Schwalbach, 5. April 2011 - Am 15. März 2011 fiel der Startschuss für die Range Rover EVOQUE Style Awards. Bei den EVOQUE Style Awards - ausgeschrieben in den Kategorien Design, Fashion und Music - sind junge, ambitionierte Kreative aufgefordert, sich von der Welt des neuen Range Rover Evoque inspirieren zu lassen und selbst kreativ zu werden.

Zweite Kategorie für den EVOQUE Design Award
In Zusammenarbeit mit dem Radiosender ENERGY hat Land Rover seinen EVOQUE Design Award um eine zusätzliche Kategorie erweitert. Neben einem spannenden Key Visual werden ab sofort noch fantasievolle Collagen rund um den neuen Range Rover Evoque gesucht. Zum Thema "Lifestyle am Puls der Stadt" können kreative Nachwuchskünstler ihre Collagen mit Bildern aus dem Internet, aus Zeitschriften, Illustrierten und Fotos des Evoque gestalten und sich so die Chance auf ein iPad, 50 mal 100 Euro Preisgeld und die Präsentation ihrer Kreation im Rahmen einer Kunstausstellung anlässlich der EVOQUE Launch Party sichern.

"Mit der neuen Kategorie des Design Award wollen wir vor allem jungen Kreativen eine Chance geben, sich an dem Award zu beteiligen. Mit der bisherigen Aufgabe wenden wir uns eher an professionelle Grafiker und Designer", so Christian Uhrig, Leiter Marketing Land Rover Deutschland GmbH und Mitglied der Jury des EVOQUE Design Award. "Der Wunsch nach einer Beteiligungsmöglichkeit für Einsteiger und junge Nachwuchskünstler wurde an uns herangetragen und wir freuen uns, mit Radio ENERGY den passenden Partner zu haben, mit dem wir diesen Wunsch erfüllen können", so Uhrig weiter.
Das genaue Briefing ist auf der Website http://www.evoque.quaxter.de zu finden. Die Collagen können dort ab sofort bis zum 15. Mai 2011 hochgeladen werden. Bereits ab dem 15. April stellen sie sich dort dem Voting der User.

EVOQUE Design Award: Einreichphase verlängert bis 15. Mai 2011
Seit dem 15. März 2011 sind bereits viele erstklassige Einreichungen für den EVOQUE Design Award eingegangen. Auf Wunsch zahlreicher Teilnehmer und Interessenten am Wettbewerb wurde jetzt die Einreichphase bis zum 15. Mai 2011 verlängert. Dennoch beginnen das User-Voting und die Bewertungsphase der Fachjury am 15. April 2011.

Die Aufgabe, die der EVOQUE Design Award den Grafikdesignern stellt, lautet: Gestalte ein Key Visual für die Werbung des neuen Range Rover EVOQUE, das das Auto attraktiv in Szene setzt und dabei auch die Fahrzeugeigenschaften thematisiert. Die Szenerie und kreative Entwicklung des Motivs liegt in den Händen der Teilnehmer des EVOQUE Design Award.

Die Top 3-Entwürfe jeder Region werden zwischen dem 19. Mai und dem 18. Juni 2011 auf den Award Partys in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München und Stuttgart vorgestellt und vor Ort von der Fachjury, bestehend aus Christian Uhrig und Judith Bellmer, beide Land Rover Deutschland, sowie Andreas Günther und Klaus-Peter Bredschneider, beide pure - Magazin für Wirtschaft / Design / Nachhaltigkeit, bewertet.

Die Regionalsieger der Kategorie "Key Visual" erhalten im Anschluss an die Partys die Aufgabe, ihren Entwurf durch drei weitere Motive zu ergänzen, so dass zum nationalen User-Voting und der EVOQUE Launch Party im September in Berlin jeder von ihnen mit einer Bildserie ins Rennen geht. Der Sieger des EVOQUE Design Awards erhält ein Preisgeld in Höhe von 10.000 Euro, zudem wird sein Entwurf als Marketingkampagne zum Range Rover EVOQUE realisiert.

Ausführliche Informationen zum EVOQUE Design Award: http://www.evoque.quaxter.de

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
https://media.landrover.de/
Land Rover Deutschland GmbH
Am Kronberger Hang 2a 65824 Schwalbach/Ts.

Pressekontakt
http://www.unid.de
UNID
Rosental 4 80331 München

Weitere Meldungen in der Kategorie "Mode, Trends & Lifestyle"

| © devAS.de