Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 6
  Pressemitteilungen gesamt: 277.172
  Pressemitteilungen gelesen: 35.492.105x
28.01.2015 | Politik, Recht & Gesellschaft | geschrieben von Margit Schmitz¹ | Pressemitteilung löschen

Hochkarätig besetzte Veranstaltungsreihe "Neue Horizonte" für eine Neuorientierung der Unternehmen

Der Anspruch an die Führungskräfte, insbesondere an die mittelständischen Unternehmer, steigt durch den immer schneller werdenden Wandel und die Globalisierung der Märkte stetig an. Mit der Veranstaltung "Neue Horizonte" will der BVMW, Kreisverband der Wirtschaftsregion Köln, neue Impulse geben und so eine Neuorientierung der Unternehmen ermöglichen.

Die mit dem Referenten Boris Grundl hochkarätig besetzte Veranstaltung widmet sich dem Thema "Führung im Wandel" und gibt damit eine Orientierungshilfe in jeder Organisation, gleich ob Regierung, Unternehmen oder Familie. "Führen", so Boris Grundl, "ist das gezielte Entwickeln von Menschen, Grundlage hierfür ist zunächst ein positives Menschenbild." Sein Vortrag dreht sich um die drei zentralen Fragen: "Wie führe ich mich selbst?" "Wie lasse ich mich führen?" und "Wie führe ich andere?"

Boris Grundl gehört zu den gefragtesten Keynote Speakern in Europa, er redet Klartext, bleibt dabei stets humorvoll und bringt die Dinge auf den Punkt. Er beeindruckt, inspiriert und begeistert. Boris Grundl durchlief eine Blitzkarriere als Führungskraft bevor ihn ein Schicksalsschlag und Unfall zu 90% lähmte und zum Pflegefall werden ließ. Heute ist Boris Grundl prominenter Experte und Spitzenreferent der deutschen Wirtschaft, er berät namhafte Unternehmen, darunter die Deutsche Bank, Daimler, SAP, u.a.

"Wir sind stolz, dass wir mit ihm einen so großartigen Referenten für unsere Veranstaltung und den BVMW gewinnen konnten." so Margit Schmitz, Leiterin des Kreisverbandes Köln im Gespräch. Der Vortrag findet im imposanten Gründerzeitgebäude, der Kölner Flora statt. Karten sind nur über den BVMW Köln, Email margit.schmitz@bvmw.de erhältlich.

Bildquelle: @Boris Grundl

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.koeln.bvmw.de
Bundesverband Mittelständische Wirtschaft, Kreisverband Wirtschaftsregion Köln
Spichernstraße 75 50672 Köln

Pressekontakt
http://www.heike-liebermann.com
Agentur für Public Relations
Paffrather Mühle 1 51469 Bergisch Gladbach

Weitere Meldungen in der Kategorie "Politik, Recht & Gesellschaft"

| © devAS.de