Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 0
  Pressemitteilungen gesamt: 295.575
  Pressemitteilungen gelesen: 38.162.613x
03.09.2012 | Politik, Recht & Gesellschaft | geschrieben von Mario Core¹ | Pressemitteilung löschen

Kompetente Rechtsanwaltskanzlei Scharfenberg

Rechtsanwälte Scharfenberg in Berlin!

Rechtsanwaltskanzlei für Urheberrecht, Medienrecht, Wettbewerbsrecht und Vertragsrecht.

Die RechtsanwaltskanzleiScharfenberg in Berlin- Rechtsanwaltskanzlei Scharfenberg Berlin (http://www.ra-scharfenberg.de) - ist auf die oben genannten Bereiche spezialisiert und bietet Top-Anwälte mit vielen Jahren Erfahrung und Kompetenz in den Kernkompetenzen. Schnelle und diskrete Hilfe stehen bei den Berlinern Rechtsanwälten im Mittelpunkt. Ich spreche hier aus eigener Erfahrung und kann dies Kanzlei wirklich nur jedem Empfehlen der Hilfeauf den Gebieten Urheberrecht, Medienrecht, Wettbewerbsrecht und Vertragsrecht braucht.Die Rechtsanwältin Katharina Scharfenberg unterstützt mich nun seit geraumer Zeit in Sachen Impressum, rechtliche Informationen bei Webprojekten und auch beim Content-Diebstahl. Letztgenanntes ist schon lange kein Kavaliersdelikt mehr. Da die Suchmaschine Google doppelten Inhalt (genau das geschieht bei Content-Diebstahl) nicht gerne sieht und es mit schlechteren Positionen in den Suchmaschinenergebnissen bestraft, ist es mehr als wichtig, gegen diesen doppelten Inhalt und die Webseitenbetreiber die gerne einmal den Text anderer Webseiten kopieren und bei der eigenen Internetseite einstellen, was zu unternehmen.Einige Zeit habe ich versucht, die Webseitenbetreiber mit Telefonaten und Emails auf den Content-Diebstahl hinzuweisen und das die Texte urheberrechtlich von mir geschützt sind und nicht ohne meine Genehmigung verwendet werden dürfen. Zu 90% musste ich jedoch mit aggressiven und uneinsichtigen Webseitenbetreibern mich streiten und sehr viel Zeit in die Angelegenheiten stecken. Zumeist ohne Erfolg. Nun kommt die Rechtsanwaltskanzlei Scharfenberg in Berlin ins Spiel. Da ich keine Zeit und auch keine Lust mehr hatte mich mit diesen Leuten auseinanderzusetzen, beauftragte ich die Rechtsanwälte der Kanzlei Scharfenberg Berlin. Seit dem überwachen die Anwälte meine Seite und sorgen für Sicherheit und gehen seriös gegen diese Text-Diebstähle vor. Mein Webseiten-Ranking ist seither um einiges höher und besser, da kaum noch doppeltet Content vorhanden ist. Wenn man mit seiner Webseite auf den vordersten Rängen in den Suchergebnissen gelistet ist, kann man darauf warten, dass viele Webseitenbetreiber Inhalte, Texte und Content der gut-gelisteten Webseiten klauen und auf für die eigene Webseite nutzen. Dass das Strafbar ist und die Texte dem Urheberecht unterliegen, wissen die wenigsten. Aber fehlt hier auch klar die Einsicht oder ein Schuldbewusstsein bei diesen Leuten. Es ist fast unmöglich eine friedliche Einigung bei diesen Vorfällen zu erzielen. Da mir meine Zeit zu Wertvoll ist und ich auch wirklich keine Lust mehr habe, mich mit diesen aggressiven Betreibern auseinanderzusetzen, machen das nun die Rechtsanwälte der Rechtsanwaltskanzlei Scharfenberg. Und das mit sehr viel Erfolg. Es ist wirklich zu empfehlen, sich einen Rechtsanwalt für Urheberecht, Wettbewerbsrecht in dieser Angelegenheit an den Tisch zu holen. Eine Weitere Sache ist die Rechtsgültigkeit des Impressums auf den eigenen Seiten. Hier ist es auch von Vorteil, sich einen Rechtsanwalt für Vertragsrecht zu suchen, der das eigene Impressum einmal unter die Lupe nimmt. Ansonsten kann man schnell einmal eine Abmahnung, die mit hohen Kosten verbunden ist, bekommen. Ich spreche hier auch aus Erfahrung, da auch ich schon die ein oder andere Abmahnung bekommen habe. Für einige Anwälte scheint diese Art Arbeit die Grundlage für das eigene Einkommen zu sein. Stets auf der Suche nach Webseiten mit fehlerhaften Impressum für die eigene Brieftasche. Auch hier sind die Rechtsanwälte der Kanzlei Scharfenberg auf Zack. auf der Website der Rechtsanwaltskanzlei findet sich eine aktuelle Liste mit abmahnenden Rechtsanwälten in Deutschland. Einige von denen sind schon sehr bekannt für ihr Vorgehen beiRechtsverletzungen im Internet. Egal ob gewusst oder unbewusst.. hier wird beim abmahnen keinerlei Unterschied gemacht. Um dem entgegenzuwirken hilft wirklich nur ein sicheres und rechtlich einwandfreies Impressum, sowie eigene Inhalte, Texte und Content. Wenn auch Du Hilfe benötigst, wende Dich direkt an die Rechtsanwaltskanzlei Scharfenberg in Berlin. Die Vertretung in den Angelegenheiten wird bundesweit für ganz Deutschland und darüber hinaus angeboten. Auch Fälle in Österreich, Schweiz, Lichtenstein oder Belgien sind möglich. Besucht einmal die Rechtsanwalts-Seite: http://www.ra-scharfenberg.de

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.ra-scharfenberg.de
Rechtsanwaltskanzlei Scharfenberg
Friedrichstraße 153a 10117 Berlin

Pressekontakt
http://www.core-design-studio.de
Core Webdesign Agentur
Lehderstr. 66a 13086 Berlin

Weitere Meldungen in der Kategorie "Politik, Recht & Gesellschaft"

| © devAS.de