Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 18
  Pressemitteilungen gesamt: 309.503
  Pressemitteilungen gelesen: 40.196.455x

Politik, Recht & Gesellschaft

06.04.2011 | geschrieben von Rolf Stöckel
Schwarzer Tag für den Kampf gegen Pädokriminalität im Internet - Deutsche Kinderhilfe fordert Sperren von sog. "Kinderpornographie" im Netz
Die Ankündigung der Regierung, das bereits vom Deutschen Bundestag beschlossene Gesetz zum Sperren sog. "kinderpornographischer" Seiten im Internet zurückzunehmen, zeigt aus Sicht der Deutschen Kinderhilfe, wie hilf- und offenkundig willenlos die ...

06.04.2011 | geschrieben von Michael Rainer
Nachweis zur Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers bei der Reinigung von Gebäuden und Gebäudeteilen
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Hamburg, München www.grprainer.com erklärt: Die Finanzverwaltung geht davon aus, dass der Leistungsempfänger nachhaltig Gebäudereinigungsleistungen erbringt, wenn er dem ...

06.04.2011 | geschrieben von Michael Rainer
Bewirtungsaufwendungen von Betreibern von Hotel-Restaurants nicht unbegrenzt absetzbar
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Hamburg, München www.grprainer.com : Dieses anteilige Abzugsverbot gilt - unter weiteren Voraussetzungen - nicht für Gastwirte. Die Ausnahmeregelung ist nach einer ...

06.04.2011 | geschrieben von Alexander Bredereck
Können Freie Mitarbeiter, bzw. Freelancer (z.B. Journalisten, Rechtsanwälte, Schauspieler, Architekten, Ärzte) bei einer Kündigung des Vertragsverhält
In vielen Berufsgruppen (z.B. bei Journalisten, Rechtsanwälten, Schauspielern, Architekten und Ärzten) ist es nahezu üblich, dass Mitarbeiter als sogenannte Freie Mitarbeiter, auch Freelancer genannt, beschäftigt werden. Häufig sind diese ...

06.04.2011 | geschrieben von Sabine Gladkov
ERGO Verbrauchertipps "Früher in Rente - geht das noch?"
Ruhestand vor dem gesetzlichen Rentenalter? Gerade für körperlich schwer arbeitende Menschen ist das reguläre Rentenalter oftmals unerreichbar. Bei schweren Gebrechen springt dann zwar der Staat ein, doch deckt die staatliche ...

05.04.2011 | geschrieben von Hans Kolpak
Baurecht im Garagenbau und die Fertiggaragen von Exklusiv-Garagen
"Wie kann es sein, dass ein unrechtmäßiger Bau rechtens wird, nur weil man sich als Nachbarn Geld zusteckt?", fragt Herr Makowski aus Massen. [1] Die Fachberater von www.Exklusiv-Garagen.de aus Salzuflen werden Bauherren immer davon abraten, einen ...

05.04.2011 | geschrieben von Michael Rainer
In der Zeitarbeitsbranche drohen hohe Nachzahlungen
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Hamburg, München www.grprainer.com erklärt: Das gemeinsam von ver.di und dem Land Berlin eingeleitete Beschlussverfahren betraf die Feststellung der Tariffähigkeit der im ...

05.04.2011 | geschrieben von Alexander Bredereck
Darf die Vertretung von Apothekern nur im Rahmen eines Angestelltenverhältnisses erfolgen oder kann sie auch von Freien Mitarbeitern auf der Basis ein
1. Ausgangslage Gemäß § 1 des Gesetzes über das Apothekenwesen (Apothekengesetz - ApoG) ist der Betrieb einer Apotheke erlaubnispflichtig. Die Erlaubnis gilt nur für den Apotheker, dem sie erteilt ist und für die in der Erlaubnisurkunde ...

05.04.2011 | geschrieben von Eike Ostendorf-Servisoglou
Große Nachfrage nach Boys'-Day-Plätzen in element-i-Kinderhäusern: Rund 50 Jungen machen mit
Der Boys' Day am 14. April gibt Jugendlichen Gelegenheit, für Männer bislang untypische Berufe kennenzulernen. In 15 element-i-Kinderhäusern in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz stellen Erzieher an diesem Tag ihren Beruf vor und beziehen ...

05.04.2011 | geschrieben von Elena Frateantonio
Spendenportale im Vergleich: So leicht ist Helfen per Klick
HAMBURG, 05. April 2011 - Getestet.de, das unabhängige Portal für branchenübergreifende Vergleichstests, hat fünf namhafte Spendenportale mit integrierten Onlineshops untersucht. Der Test zeigt, dass es durchweg möglich ist, mit wenigen Klicks ...

05.04.2011 | geschrieben von Eric Knieriem
Kanzleimarketing24 für Anwälte und Steuerberater expandiert!
Mit mehr als 12 Jahren Erfahrung bringen die Marketingexperten von Kanzleimarketing24 Kanzleien mit ihrem Angebot bei Suchmaschinen auf die vorderen Positionen und optimieren das Marketing der Kanzleien durch perfekt aufeinander abgestimmte ...

05.04.2011 | geschrieben von Michael Rainer
Änderungen beim Elterngeld
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Hamburg, München www.grprainer.com erklärt: Das Mindestelterngeld von 300 EUR im Monat und der Höchstbetrag von 1.800 EUR bleiben unangetastet. Für Empfänger von ...

05.04.2011 | geschrieben von Günter Verstappen
Deutsche befürchten Verteuerung bei politischem Wechsel
Berlin (wnorg) - Man kann das Wetterleuchten am politischen Horizont schon sehen. Bei vielen Wählern herrscht Wechselstimmung. Doch eine neue Umfrage zeigt, dass viele Deutsche auch die Folgen eines politischen Wechsels bereits im Auge haben. Sie ...

04.04.2011 | geschrieben von Andreas Schultheis
Politik ignoriert "Europas heimliche Erfolgsgeschichte"
von Ansgar Lange +++ Berlin/München, April 2011 - Die staatlichen Lotterieunternehmen in Deutschland werfen wieder einmal Nebelkerzen, um die Verbraucher zu verunsichern. In großformatigen und sicher nicht billigen Anzeigen in auflagenstarken ...

04.04.2011 | geschrieben von Alexander Bredereck
Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck, Berlin-Mitte zum Anspruch auf ein Arbeitszeugnis und zu den formalen und inhaltlichen Anforderungen.
Die Rechtsprechung setzt als Wert für Streitigkeiten um ein Arbeitszeugnis regelmäßig ein Bruttomonatsgehalt oder weniger an. Daran messen sich die anwaltlichen Gebühren, die dann ebenfalls sehr niedrig sind. Das wird der heutigen Bedeutung ...

04.04.2011 | geschrieben von Katja Rheude
Staatsanwälte klingeln nicht!
Bereits eine anonyme Anzeige reicht aus - und schon steckt man als Unternehmer oder Selbstständiger in polizeilichen oder staatsanwaltlichen Ermittlungen. Zudem erhöhen neue Gesetze, verstärkte Kontrollen sowie gesellschaftliche, technologische ...

04.04.2011 | geschrieben von Thomas Margraf-Angotti
Buxmann Werbeartikel GmbH startet Hilfeaktion für Erdbebenopfer
Buxmann Werbeartikel ist bekannt für Aktionen unterschiedlichster Art. Einmal waren es Blogger, einmal Facebook Fans nun aber richtet sich die Aktion an alle, die Erdbebenopfer in Japan unterstützen möchten. Eigens zu diesem Zweck wurden zwei ...

04.04.2011 | geschrieben von Anette von Holst
Europa GmbH ab sofort bei der Firmenwelten AG
Während in Europa noch darüber debattiert wird, wann die Europäische Personengesellschaft (EPG), eingeführt wird, hat die Firmenwelten AG längst die Lösung: Ab sofort kann jeder Unternehmer eine massgeschneiderte Europa GmbH über die ...

01.04.2011 | geschrieben von Caroline Baumann
KfW strukturiert Unternehmensfinanzierung neu
Die KfW strukturiert die Gründer- und Unternehmensfinanzierung zum 1. April 2011 neu. Mit der Zusammenfassung von Finanzierungen für etablierte Unternehmen und Gründer werden die Rahmenbedingungen in einigen Punkten deutlich verbessert. ...

01.04.2011 | geschrieben von Maria Baum
Vision, Commitment and Action Workshops des Hunger Projekts sind der Auslöser für große Veränderungen
Das Ehepaar Mugerwa lebt im Epizentrum Namayumba in Uganda, das seit 2004 besteht. Beide haben gemeinsam zahlreiche Workshops des Hunger Projekts besucht und gelernt, neue Geschäftsideen umzusetzen. So konnten sie ihr Familieneinkommen ...

| © devAS.de