Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 12
  Pressemitteilungen gesamt: 279.327
  Pressemitteilungen gelesen: 35.811.393x
04.05.2011 | Sport & Events | geschrieben von Jürgen Weller¹ | Pressemitteilung löschen

In Hermagor: Biker-Treffen und Speckfest

2. Mai 2011 Hermagor (dia). Die Landschaft zwischen Gailtaler Alpen und Karnischem Hauptkamm in Kärntens Naturarena begeistert Urlauber seit jeher. Der Landstrich im Südwesten Österreichs spielt auch im Frühjahr seine Reize aus, wenn alles grünt und blüht und Feste für Abwechslung sorgen. Zuerst - ab 26. Mai - kommen die Motorbiker und dann - ab 4. Juni - die Genussfreunde auf ihre Kosten: Biker-Treff und Speckfest.

Ob für Radler oder Motorbiker, in Kärntens Naturarena haben beide Gruppen zahlreiche Möglichkeiten, gemächlich durchs Land zu fahren oder kurvenreiche Bergstrecken unter die Räder zu nehmen. Weil sich immer mehr Motorbiker für das Gailtal als Ausgangsort für schöne Touren entscheiden, hat man sich in Hermagor zu einem abwechslungsreichem Event, dem Bike-Treffen, entschieden. Vom 26. bis zum 29. Mai gibt es ein rundes Programm, das unter anderem eine gemeinsame Karawanken- und eine Nockalm-Tour einschließt sowie eine Bikeparty im Panoramahotel Hauserhof. Verschiedene Gastbetriebe haben sich angebots- und ausstattungsmäßig auf Biker eingestellt. Anmeldungen über info@hermagor.at, Telefon (0043/4282)2043. Wer dabei sein will, sollte auch nach Komplettpauschalen fragen.
Das gilt ebenfalls für Genussfreunde, die wieder einmal oder zum ersten Mal das mittlerweile international bekannte Speckfest am 4. und 5. Juni in Hermagor besuchen wollen. Das Quartierangebot reicht vom Campingplatz über Ferienwohnungen und Pensionen bis zu Komforthotels. Beim Fest dreht sich alles um die Spezialität des Tales, den würzigen, EU-geschützten Gailtaler Speck. Überall sind Stände, an denen aufgeschnitten und gebrutzelt wird, um den Speck kalt oder in warmen Zubereitungen zu servieren. Eine köstliche Sache. Mit Live-Musik ohne Verstärker und einem abwechslungsreichem Programm wird für Abwechslung und Unterhaltung gesorgt.
Wer länger bleibt: Auf dem Programm können Rad- und Motorradtouren sowie Wanderungen stehen. Wer sich für Erdgeschichte interessiert, schaut im Geopark-Zentrum in Dellach vorbei.
Nähere Informationen gibt"s im Internet bei http://www.naturarena.com und http://www.hermagor.at.

Fotoverwendung nur mit Nachweis: naturarena.com

Foto-Download mit höherer Auflösung: http://www.presseweller.de/Medientexte/11gailtspeck-KNA.jpg

Weitere Fotos übermitteln wir Ihnen gern per E-Mail: dialog@dialog-medienbuero.de

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.presseweller.de
PR-/Medienbüro DIALOGPresseweller
Lessingstr. 8 57074 Siegen

Pressekontakt
http://www.presseweller.de
PR-/Medienbüro DIALOGPresseweller
Lessingstr. 8 57074 Siegen

Weitere Meldungen in der Kategorie "Sport & Events"

| © devAS.de