Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 7
  Pressemitteilungen gesamt: 277.046
  Pressemitteilungen gelesen: 35.475.099x
26.01.2015 | Sport & Events | geschrieben von Gunnar Schlutt¹ | Pressemitteilung löschen

Seeurlaub im Land der 2000 Seen

Neben Bayern zählt Mecklenburg-Vorpommern seit jeher zu den beliebtesten Reisezielen in Deutschland. Den Einen zieht es in die Berge, den Anderen ans Wasser. Davon hat MV reichlich zu bieten. Nicht umsonst wird es das Land der 1000 Seen genannt. Wenn man es jedoch genau nehmen möchte, sind es sogar über 2000 Seen.


Die Faszination des Wassers

Schon immer hat es die Menschen ans Wasser gezogen, denn Wasser ist die Quelle des Lebens. Der Mensch besteht ca. 70 Prozent aus diesem Element. Die Seen dieser Welt dienen dem Menschen nicht nur als Lebensmittel, sondern bieten ihm auch weite Blicke und eine mystische Tiefe. Das faszinierende Element zieht nicht nur Bade freudige an, sondern auch Angler und Wassersportler gleichermaßen. Unglaublich viel Wasser, Wälder und weite Landschaften zeichnen die Region Mecklenburgs aus. Die Natur ist ein idealer Ort um Kraft zu tanken und sich zu besinnen. Kein Wunder, dass die Ferienhäuser und Ferienwohnungen, besonders die am Wasser, von immer mehr Urlaubern nachgefragt werden..


Die größten Seen Deutschlands

Die Müritz und der Schweriner See zählen zu den 3 größten innerdeutschen Seen. Beide sind über die Bundeswasserstraße miteinander verbunden und liegen nur 75 km auseinander. Die Müritz ist bei Badeurlaubern und Wassersportler sehr beliebt. Der Schweriner See, der vor allem Radwanderer, Angler und Badegäste anzieht, erstreckt sich von der Landeshauptstadt Schwerin bis nur 15 km vor die Ostsee. Die Region um den See ist von viel Natur und idyllischen Dörfern geprägt.


Ein Haus am See für den Urlaub buchen

Wer sich für einen Urlaub am See interessiert, findet auf Seeurlaub-MV.de (http://seeurlaub-mv.de) Ferienwohnungen und Ferienhäuser direkt am Wasser. Alle Unterkünfte befinden sich maximal 250 m vom Wasser entfernt. Gunnar Schlutt, der die Seite betreibt, vermittelt und betreut die Unterkünfte zudem. Er legt dabei großen Wert auf persönlichen Kontakt zum Gast und eine gute Betreuung vor Ort. Für einen Ausflugs- oder Geheimtipp ist er immer offen. Transparenz bei den Preisen und dem Angebot, die Sauberkeit der Unterkünfte und der Service sind Ihm dabei sehr wichtig. Neben den Unterkünften werden auch Zusatzleistungen wie Bettwäsche, Handtücher, Fahrräder oder ein Boot zur Vermietung angeboten.


Wertvolle Informationen für Urlauber

Neben Ferienunterkünften bietet die Seite viele nützliche Informationen für Gäste der Region Mecklenburg-Schwerin. Es werden Sehenswürdigkeiten, Ausflugsziele, Freizeitangebote sowie die besten Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Cafe`s der Region vorgestellt. Alle Empfehlungen werden mit ansprechenden Bildern, Eintrittspreisen und Öffnungszeiten präsentiert. Zudem findet man zu den meisten der Ausflugsziele Videos und Bewertungen von Besuchern.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://seeurlaub-mv.de
Seeurlaub-MV.de
Erlengrund 19069 Seehof

Pressekontakt
http://seeurlaub-mv.de
Seeurlaub-MV.de
Erlengrund 52 19069 Seehof

Weitere Meldungen in der Kategorie "Sport & Events"

| © devAS.de